Weiserhofstraße

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
Weiserhofstraße.jpg
Weiserhofstraße
Länge: ca. 300 m
Startpunkt: Merianstraße
Endpunkt: Lastenstraße
Karte: Googlemaps
Stolperstein für Franz Pöttinger (* 1907, † 1943); in der Weiserhofstraße Nr. 4

Die Weiserhofstraße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Schallmoos.

Inhaltsverzeichnis

Name

Benannt wurde die Straße nach Ignaz Anton von Weiser (* 1701, † 1785), einem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Salzburg. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1968 gefasst. Auch die südöstlich liegende Weiserstraße ist nach dem Dramatiker benannt.

Lage

Die Weiserhofstraße ist knapp 300 Meter lang und führt von der Merianstraße zur Lastenstraße.

Gebäude

In der Weiserhofstraße befinden sich der Kindergarten Schallmoos und mit dem Weiserhof eine ehemalige Besitzung von Ignaz Anton von Weiser. Hier ist heute der Gasthof Weiserhof untergebracht.

Quelle