Café Fingerlos

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Café Fingerlos
Café Fingerlos (im Erdgeschoß), darüber die Seniorenresidenz Mirabell
Das Café Fingerlos ist ein Café in der Salzburger Neustadt in der Franz-Josef-Straße 9 im ehemaligen Gebäude des Hotel Winkler. Gleich darüber befindet sich die Seniorenresidenz Mirabell.

Geschichte

Früher befand sich in diesem Gebäude das Hotel Winkler, welches für seine Lage und den in Österreich einzigartigen sanitären Standard bekannt war. Durch seine zentrale Lage war das Hotel bei ausländischen Gästen sehr beliebt.

Konditorei & Café

Das Café verbindet alten Wiener Caféhaus-Charme mit neumodischem Interieur und Lifestyle. Jung und Alt treffen sich gerne zum ausgiebigen Frühstück im sonnigen Gastgarten oder an Regentagen entweder im großen Hauptcafé oder im daneben liegenden Separee.

Die Spezialitäten sind:
  • Hauseigene Patisserie und Konditoreierzeugnisse
  • Tee- und Kaffeespezialitäten
  • Herzhafte Süßspeisen
  • Warme Hauptgerichte
  • Reichhaltige Frühstück-Menüs (Tipp: Lachsfrühstück)
  • Petit Fours

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Die Räumlichkeiten sind behindertenfreundlich.

Sonderangebote

Die Konditorei stellt auf Wunsch spezielle Sonderanfertigungen her. Patisserie für verschiedenste Festlichkeiten wie Hochzeiten, Jubiläen und Geburtstage.

Öffnungszeiten

Di.–So., 7.30–19.30 Uhr
Montag Ruhetag

Adresse

Karte
Franz-Josef-Straße 9
5020-Salzburg
Tel.: 06 62/87 42 13
Fax: 06 62/87 42 13 44

Quellen