Kilogramm wird neu aufgerollt. Bild: SN/wodicka

Wissen

Per Kristall zur Neudefinition des Kilogramms

Vom Kristall zur perfekten Kilo-Kugel: Forscher der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) haben in Braunschweig einen sechs Kilogramm schweren Kristall aus Russland in Empfang genommen. ›

 

Wissen   Fotostrecke verfügbar

Den Master an einer anderen Uni machen?

Wo soll der Studierende seinen Master machen? Bild: SN/fotolia/ronfullhd Nach dem Bachelor stehen Absolventen vor der Entscheidung: Das Masterstudium an einer anderen Bildungseinrichtung absolvieren oder an der Hochschule bleiben? Die Vor- und Nachteile für die Karriere. ›

 

Wissen

Salz: Das "Phantom der Wissenschaft"

Zuviel Salz ist ungesund – oder nicht? Bild: SN/APA (Archiv/Hochmuth)/GEORG HOCHMUTH Bei kaum einem Thema diskutieren Gesundheitsexperten so intensiv und emotional wie beim Thema Salz. Weißes Gold oder Gesundheitsrisiko - was stimmt denn nun? Ein neues Forschungsergebnis bringt frischen Zündstoff in die... ›

 

Wissen

Riesling bleibt wichtigste Rebsorte in Deutschland

Riesling bleibt top. Bild: SN/APA (dpa)/Karl-Josef Hildenbrand Der Riesling bleibt mit Abstand die wichtigste Rebsorte der deutschen Winzer. ›

 

Wissen

Forscher fanden Spuren eines riesigen Meteoritenkraters

Forscher in Australien erfolgreich. Bild: SN/dpa-zentralbild Der Krater mit einem Durchmesser von rund 400 Kilometern wurde durch einen Einschlag vor hunderten Millionen Jahren gebildet. ›

 

Wissen

Kann man auch ohne Sport schlank werden?

Vorerst helfen nur gesunde Ernährung und Sport gegen Übergewicht.  Bild: SN/fotolia/dirima In den Kraftwerken der Zelle wurde ein neues Fitnesshormon entdeckt. ›

 

Welt | Wissen 

Waldbrände in Chile löschen einzigartige Pflanzen aus

Biologen sind entsetzt.  Bild: SN/APA (epa)/STR Seit Tagen wütende Waldbrände haben im Süden Chiles nach Angaben von Umweltschützern zahlreiche einzigartige Pflanzenarten zerstört. ›

 

ANZEIGEN

 

Österreich | Wissen 

Forscher befürchten "Demontage der Grundlagenforschung"

Auch Wirtschaftsminister Mitterlehner wird kritisiert. Bild: SN/APA/ERWIN SCHERIAU Die Träger des Wittgensteinpreises, der höchsten Wissenschaftsauszeichnung in Österreich, sind "ob der kursierenden Pläne der finanziellen Demontage der wissenschaftlichen Grundlagenforschung extrem beunruhigt". ›

 
‹ Neuere Meldungen
1