Deutschland will Klarheit bei au§ergerichtlichen Schiedsgerichten.  Bild: SN/APA (epa)/OLIVIER HOSLET

Welt | Wirtschaft 

Merkel und Juncker wollen TTIP bis Ende 2015 abschließen

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wollen noch 2015 einen Abschluss des Freihandelsabkommens mit den USA erreichen. "Ich habe das heute hie ›

 

Welt | Wirtschaft 

Schäuble widerspricht Varoufakis zu Hilfsvereinbarung

Griechenland in argen Finanznöten.  Bild: SN/APA (dpa)/Ralf Hirschberger Griechenlands Finanznöte sind nach Worten von Deutschlands Finanzminister Wolfgang Schäuble kein Grund für eine Lockerung von Auflagen der Kreditgeber. "Bevor Geld fließt, muss geprüft werden, ob Athen die... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Bayern wirft Österreich fragwürdige Tricks vor

Symbolbild.  Bild: SN/APA/BARBARA GINDL Die seit kurzem bekannten weiteren Milliardenlöcher bei der Hypo-Bad-Bank Heta und die Diskussion um einen möglichen Schuldenschnitt lassen auch in Bayern die Wogen hochgehen. ›

 

Welt | Wirtschaft    Fotostrecke verfügbar

"Forbes"-Liste: Die reichsten Österreicher

Reichster Österreicher ist Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz mit 10,8 Mrd. Dollar. Er landete auf Platz 116 der „Forbes“ Liste. Dahinter folgt . . . Bild: SN/APA/ANDREAS PESSENLEHNER Die Superreichen aus der "Forbes"-Liste sind gemeinsam 7,05 Billionen Dollar schwer. Auch acht Österreicher sind im Ranking zu finden. ›

 

Welt | Wirtschaft 

Singapur gilt weiter als teuerste Stadt der Welt

Teures Singapur.  Bild: SN/APA (epa)/WALLACE WOON Singapur bleibt nach neuesten Berechnungen die teuerste Stadt der Welt. Wie aus einer Liste des Instituts "Economist Intelligence Unit" hervorgeht, ist das Leben nirgends auf der Welt so teuer wie in dem... ›

 

Welt | Wirtschaft 

Griechenland sichert pünktliche Zahlungen im März zu

Symbolbild.  Bild: SN/dapd Der Internationale Währungsfonds soll im März 1,5 Milliarden Euro aus einem Kredit zurückbekommen. ›

 

Welt | Wirtschaft 

Russlands Gaslieferungen in Ukraine bis Ende März gesichert

Gasversorgung in Europa gesichert.  Bild: SN/APA (epa/Archiv)/MAXIM SHIPENKOV Russland und die Ukraine haben ihren Gasstreit vorerst beigelegt: Nach fast fünfstündigen Verhandlungen unter Vermittlung der EU zurrten die beiden Länder am Montagabend ein Abkommen über die Verlängerung der... ›

 

ANZEIGEN

 

Welt | Wirtschaft 

Verwirrung um Gespräche über drittes Griechenland-Hilfspaket

Braucht Athen ein neues Hilfspaket?.  Bild: SN/APA (epa)/ORESTIS PANAGIOTOU 30 bis 50 Milliarden Euro: Über ein weiteres Rettungspaket für das hoch verschuldete Griechenland wird verhandelt. ›