81.000 Migranten befinden sich in Italiens Flüchtlingseinrichtungen.  Bild: SN/ANSA/MARCO COSTANTINO

Welt | Politik 

UNO-Generalsekretär zu Flüchtlingsgesprächen vor Sizilien

Angesichts der Flüchtlingstragödien im Mittelmeer hat UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon am Montag mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini und Italiens Premier Matteo Renzi eine Fahrt auf einem Marineschiff vor der Küste Siziliens unternommen.... ›

 

Welt | Chronik 

Babyleiche in Deutschland in Supermarkt-Container gefunden

In der Oberpfalz in Deutschland ist im Müllcontainer eines Supermarktes eine Babyleiche entdeckt worden. Ermittler der Kripo hätten das Neugeborene am Montagnachmittag in Neustadt an der Waldnaab entdeckt, berichtete... ›

 

Welt | Chronik 

Malta stoppte Jagdsaison nach Zwischenfall auf Schulhof

Premier Joseph Muscat zog einen Schlussstrich.  Bild: SN/APA (EPA)/STEPHANIE LECOCQ Wenige Wochen nach einem Referendum über die umstrittene Vogeljagd im Frühling hat Malta seine Jagdsaison am Montag vorzeitig beendet. Grund war ein Zwischenfall auf einem Schulhof. Ein Jäger hatte einen Turmfalken... ›

 

Welt | Stars    Fotostrecke verfügbar

Alles bleibt Oranje - doch das Volk auf Abstand

Flaggen, Musik und viel Jubel – Willem-Alexander wurde 48 Jahre alt Bild: SN/APA/EPA/PHIL NIJHUIS / POOL König Willem-Alexander hat Geburtstag, und die Niederlande färben sich orange. Die Mega-Party startet. Doch der Monarch will es lieber förmlich. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

In Nepal macht sich nach dem Erdbeben Verzweiflung breit

Der Himalaya bebt noch immer – die Seismologen verzeichneten 83 Nachbeben. Hilfe kommt nur schwer zu den Betroffenen durch.  Bild: SN/APA/EPA/NARENDRA SHRESTHA Zwei Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal wird das Ausmaß der Katastrophe immer deutlicher. Tausende Menschen versuchten am Montag verzweifelt, die Hauptstadt Kathmandu zu verlassen. Am Flughafen bildeten sich... ›

 

Welt | Wirtschaft    Fotostrecke verfügbar

Volkswagen vor Weichenstellungen - bleibt Piëch Eigner?

Wie geht es bei VW nach dem Abgang von Ferdinand Piëch weiter? Bild: SN/APA/EPA/JULIAN STRATENSCHULTE Nach dem Abgang von Patriarch Ferdinand Piëch stehen bei Volkswagen weitreichende Entscheidungen an - was macht Piëch mit seinen VW-Anteilen? ›

 

Salzburg | Chronik 

Horrortat in WM-Nacht: Gutachter attestiert Soldaten "verzögerte Reife"

Gut bewacht: Christoph R. Bild: SN/kd Um die Persönlichkeit des Angeklagten und die Sanktionen im Fall der Verurteilung ging es am Montag im Schwurgerichtsprozess der Jugendkammer am Landgericht Traunstein. ›

 

ANZEIGEN

 

Welt | Chronik 

Hilfe für Nepal: Wohin kann man spenden?

Hilfe ist unterwegs. Bild: SN/APA/EPA/BERND SETTNIK Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal sind die Menschen auf schnelle Hilfe angewiesen. Die Hilfsorganisationen rufen zu Spenden auf. ›