Der Islamische Staat hält die arabische Welt in Atem (Symbolbild). Bild: SN/APA/EPA/SEDAT SUNA

Welt | Chronik 

Erfüllung und Liebe? Junge Mädchen sind fasziniert vom IS

Der Großteil der westlichen Kämpfer, die sich dem IS anschließen, sind junge Männer. Doch auch junge Mädchen zieht es nach Syrien, manche erst 15 Jahre alt. Viele von ihnen hoffen, im Dschihad die große Liebe zu finden. ›

 

Welt | Chronik 

US-Polizei untersucht Tod von neun Menschen in Missouri

Die Kleinstadt Tyrone im US-Bundesstaat Missouri steht unter Schock: An verschiedenen Orten der ländlichen Gemeinde wurden insgesamt neun Leichen gefunden. Die Polizei teilte am Freitag mit, dass die meisten der Opfer... ›

 

Welt | Chronik 

Frauen in Nicaragua: Weit und breit kein Traummann

Georgina Rivera hat gelernt, aufrecht zu gehen. „Es ist ja nicht meine Schande“, sagt sie.   Bild: SN/renate stockinger Jede dritte Frau in Nicaragua erlebt ihren ersten sexuellen Kontakt durch Vergewaltigung. Eine Reise ins Reich des Machismo. ›

 

Welt | Chronik 

Ex-Popstar Gary Glitter zu 16 Jahren Haft verurteilt

Glitter soll zahlreiche Mädchen missbraucht haben.  Bild: SN/APA (epa)/LONDON METROPOLITAN PO Der frühere britische Glam-Rocker Gary Glitter ist wegen sexuellen Missbrauchs von drei minderjährigen Mädchen zu 16 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Mit der Haftstrafe müsse der 70-Jährige für eine versuchte... ›

 

Welt | Chronik 

Der Kanal von China

Die Bevölkerung in Nicaragua ist von den Plänen nicht gerade begeistert. Bild: SN/inti ocon/afp/picturedesk.com Nicaragua will einen Seeweg zwischen Karibik und Pazifik graben - einmal quer durchs Land. Profitieren würden davon Präsident Ortega und China. ›

 

Welt | Chronik 

Mächtiger Kartell-Chef in Mexiko festgenommen

Mexiko im Kampf gegen Drogenkartell.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/Newspaper Plaza Der Chef des mächtigen mexikanischen Drogenkartells "Caballeros Templarios" (Templeritter) ist im Westen des Landes festgenommen worden. Beamte hätten Servando Gomez Martínez alias "La Tuta" in der... ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

27. Februar: Der Tag in Bildern

27. Februar 2015: Eine Frau produziert beim Zigarren-Festival in Havanna gehörig Asche.  Bild: SN/AP Ein Zigarren-Festival voller Asche, zwei ausgebüxte Lamas und dichter Nebel in Bansko: die Bilder vom Freitag. ›

 

ANZEIGEN

 

Welt | Chronik 

UNO kann Eingeschlossenen in Syrien kaum helfen

Die Vereinten Nationen dringen mit ihrer Lebensmittelhilfe praktisch nicht mehr zu den Eingeschlossenen in Syrien durch. Von den 212.000 Belagerten hätten nur 304 Menschen im Jänner mit Nahrungsmitteln versorgt werden... ›