Schwierige Bergung und Identifizierung der Opfer.  Bild: SN/APA/EPA/PETER KNEFFEL

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Germanwings-Absturz: Co-Pilot wollte offenbar bekannt werden

Während Bergungskräfte ihre Arbeit an der Absturzstelle fortsetzen, hat eine Ex-Freundin des Co-Piloten offenbar Einblicke in seine Psyche gegeben. ›

 

Welt | Chronik 

Elefanten-Baby mit Beinbruch in Leipzig operiert

Bangen um den kleinen Dickhäuter.  Bild: SN/APA (dpa/Zoo Leipzig)/Zoo Leipzi Ein Elefanten-Baby mit einem gebrochenen Oberschenkel ist am Freitag im Zoo Leipzig vier Stunden lang operiert worden. Ob der Eingriff, der von einem Expertenteam des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung und... ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Identifizierung der Opfer bringt Kriminalexperten an Grenzen

Schwierige Identifizierung der Opfer. Bild: SN/APA/EPA/PETER KNEFFEL Der Job bringt auch erfahrene Kriminalexperten an ihre Grenzen. Sie müssen Hunderte Leichenteile bergen - und dann den 150 Toten zuordnen. Die Aufarbeitung des Germanwings-Absturzes in Frankreich ist auf vielen Ebenen... ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Amanda Knox nach Freispruch "unglaublich dankbar"

Sollecito frei, Knox (in der Bildmitte) nicht in Italien. Bild: SN/AP Amanda Knox ist nach ihrem endgültigen Freispruch vom Vorwurf des Mordes durch das oberste Gericht in Rom "unglaublich dankbar". ›

 

Welt | Chronik 

80-Jährige starb nach Chlorgas-Unfall in bayerischem Hotel

Nach einem Unfall mit Chlorgas in einem Hotel im niederbayerischen Bad Füssing - unweit der Grenze zur Oberösterreich - ist eine 80-jährige Frau ihren lebensgefährlichen Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte,... ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Kunst des Tröstens: Unglücks-Städte bewältigen ihre Trauer

Trauer um die Opfer von Ramstein. Bild: SN/AP Loveparade, Amoklauf, Flugunglück: Tragische Ereignisse mit vielen Toten haben sich in das Image der Städte Ramstein, Winnenden, Duisburg, Erfurt oder Überlingen eingebrannt. Die Erinnerung bleibt lange wach. ›

 

Welt | Chronik 

Waldbrand in patagonischen Nationalparks

Im Süden Argentiniens sind über 3.000 Hektar Waldbestände in zwei Nationalparks abgebrannt. Rund 30 Familien der Ortschaft El Hoyo mussten am Freitag in Sicherheit gebracht werden, wie die Nachrichtenagentur Telam... ›

 

ANZEIGEN

 

Welt | Chronik 

Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreichte die ISS

Die Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern aus Russland und den USA an Bord ist in der Nacht auf Samstag an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Der Russe Michail Kornienko und der Amerikaner Scott Kelly sollen... ›