Fenninger (im Bild) und Shiffrin siegen ex aequo. Bild: SN/APA/ROBERT JAEGER

Österreich | Wintersport    Fotostrecke verfügbar

Ex-aequo-Sieg von Fenninger und Shiffrin in Sölden

Nach dem ersten Durchgang des Damen-RTL in Sölden hat Mikaela Shiffrin geführt - nach dem zweiten muss sie das Podest mit der Salzburgerin Anna Fenninger teilen. ›

 

Salzburg | Wintersport 

Stunde der Wahrheit für Ski-Herren in Sölden

Marcel Hirscher greift wieder an.  Bild: SN/APA/EXPA/JFK Am Nationalfeiertag schlägt auch für die alpinen Ski-Herren erstmals im WM-Winter die Stunde der Wahrheit. Drei Monate vor den Titelkämpfen in den USA beginnt die Jagd auf die Weltcup-Kugeln traditionell mit dem... ›

 

Österreich | Wintersport 

Weltcup-Auftakt: Ligety und Pinturault jagen Hirscher

Ted Ligety im RTL eine Klasse für sich.  Bild: SN/APA (Keystone)/PETER SCHNEIDER Mit dem verletzten Aksel Lund Svindal fällt der härteste Konkurrent aus, dafür rüsten Ted Ligety und Alexis Pinturault zur "Kugel-Attacke" auf Marcel Hirscher. Gemeinsam mit ihrem norwegischen Markenkollegen... ›

 

Österreich | Wintersport 

Weltcup-Auftakt in Sölden mit Damen-RTL

Letzte Vorbereitungen im Zielraum.  Bild: SN/APA (Techt)/HANS KLAUS TECHT Als Gewinnerin der letzten vier Riesentorläufe und der Disziplinwertung im vergangenen Winter zählt Anna Fenninger am Samstag beim Weltcup-Auftakt in Sölden (09.30/12.45 Uhr/live ORF eins) zu den Sieganwärterinnen. Wie... ›

 

Österreich | Wintersport 

Svindal doch bei WM? "Man muss positiv bleiben"

Svindal beklagt "schlechtes Timing".  Bild: SN/APA (Techt)/HANS KLAUS TECHT Aksel Lund Svindal hat einen Start bei den Ski-WM im Februar als "nicht sehr realistisch" bezeichnet. Der Skistar ließ sich aber ein Hintertürchen offen. ›

 

Österreich | Wintersport 

"Sportler des Jahres": Fenninger und Hirscher, Matt oder Mayer?

Anna Fenninger für "Sportlerin des Jahres" genannt.  Bild: SN/APA (Archiv/Gindl)/BARBARA GINDL Der Kandidatenkreis für die Wahl zu Österreichs Sportler des Jahres wird 2014 von Wintersportlern beherrscht. ›

 

Österreich | Wintersport 

Sölden-Vorbereitungen: Neuschnee muss geräumt werden

Neuschnee macht den Organisatoren zu schaffen.  Bild: SN/APA (Jäger)/ROBERT JAEGER Donnerstagmittag hat das Organisationskomitee des alpinen Ski-Weltcups in Sölden mit einer 120 Personen starken Truppe begonnen, den Neuschnee aus der bereits vereisten Rennpiste auf dem Rettenbachferner zu räumen.... ›

 

 

Welt | Wintersport 

Markus Waldner neuer Herren-Renndirektor

Günter Hujara verabschiedet sich. Bild: SN/APA (Archiv/Gindl)/BARBARA GINDL Der Deutsche Günter Hujara ist nach 23 Jahren und über tausend Events als Chef-Renndirektor der Herren zurückgetreten, sein Nachfolger heißt Markus Waldner. ›