Jean-Claude Juncker führt die EU-Kommission.  Bild: SN/APA (epa)/PATRICK SEEGER

Welt | Politik 

Neue EU-Kommission offiziell im Amt

Die EU-Kommission unter Jean-Claude Juncker ist seit Samstag offiziell im Amt. Das Gremium löst damit die Kommission von Jose Manuel Barroso ab. ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Militärinterner Machtkampf in Burkina Faso

Angespannte Lage in Burkina Faso. Bild: SN/APA/EPA/STR Unter den Militärs im westafrikanischen Staat Burkina Faso ist offenbar ein Machtkampf um das Amt des Übergangspräsidenten entbrannt: Der Vizechef der Präsidentengarde, Oberst Isaac Zida, beanspruchte am Samstag den... ›

 

Welt | Politik 

Ukraine: Heftige Kämpfe um Flughafen Donezk

Kämpfe in der Großstadt Donezk.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/STRINGER Vor den umstrittenen Wahlen am Sonntag, die die Separatisten in Donezk und Lugansk angesetzt haben, wird in den ostukrainischen Rebellenhochburgen weiter gekämpft. Besonders Donezk wird seit Donnerstag heftig... ›

 
 

Welt | Politik 

Kampf gegen IS: Verstärkung für Kurden erreicht Kobane

Kampf um Kurdenstadt Kobane.  Bild: SN/APA (epa)/SEDAT SUNA Die seit Tagen erwartete Verstärkung für die kurdischen Verteidiger der nordsyrischen Stadt Kobane ist eingetroffen. Im Schutz der Dunkelheit erreichte ein Konvoi mit Peschmerga-Kämpfern die belagerte Stadt, während... ›

 

Welt | Politik 

Nach Protesten doch keine Internetsteuer in Ungarn

Schlappe für Ministerpräsident Viktor Orban.  Bild: SN/APA (epa)/JULIEN WARNAND Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. "In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber... ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Neues Bad für Salzburg: Gemischte Gefühle in Bayern

Rund die Hälfte der Badegäste in der Watzmann Therme in Berchtesgaden kommt aus dem Raum Salzburg. Im Bild: Geschäftsführer Christoph van Bebber. Bild: SN/robert ratzer Dass die Stadt Salzburg ein neues Hallenbad bekommen soll, sorgt im benachbarten Bayern für unterschiedliche Reaktionen. ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Unruhen im Westjordanland

Ausschreitungen im Westjordanland. Bild: SN/AP Die gespannte Lage in den Palästinensergebieten hat sich nach dem muslimischen Freitagsgebet im Westjordanland in gewaltsamen Zusammenstößen entladen. ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Russlands Präsident Putin als politische Cartoonfigur

In Moskau werden Cartoons ausgestellt – mit bekannten Gesichtern aus der Politik: Russlands Präsident Putin verlangt „Akkurate Sanktionen“, wie über dem Cartoon zu lesen ist. Bild: SN/APA/EPA/YURI KOCHETKOV Sanktionen, Frieden, Marionetten: Am Freitag wurde in Moskau eine Ausstellung politischer Cartoons eröffnet. "No filters" hat eine klare Botschaft. ›

 

Welt | Politik 

Russische Bomber näherten sich erneut Portugal

Schon mehrfach wurden Russen-Bomber abgefangen.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/NORWEGIAN AIR F Russische Bomber haben sich erneut dem Luftraum des NATO-Staates Portugal genähert. Der südeuropäische Staat ließ umgehend F-16-Kampfflugzeuge aufsteigen, die die russischen Militärmaschinen aus dem nahen Luftraum unter... ›

 

 

Welt | Politik 

10.000 Hooligans für Berlin-Demo angemeldet

In Köln sorgten 4.500 Hooligans für Krawalle.  Bild: SN/APA (epa)/Thilo Schmülgen Für eine Hooligan-Demonstration am 15. November in Berlin hat der Veranstalter mittlerweile 10.000 Teilnehmer angemeldet. Die Polizei bestätigte am Freitag einen Bericht des Senders RBB. Bis dato war von 1.000... ›

 

Österreich | Politik 

Kärntner Koalition einigte sich auf Budget 2015

Nettoneuverschuldung liegt bei rund 100 Mio. Euro.  Bild: SN/APA (Archiv/Eggenberger)/GERT EG Die Kärntner Regierungskoalition aus SPÖ, ÖVP und Grünen hat sich am Freitag auf das Landesbudget für das Jahr 2015 geeinigt. Demnach ist ein Maastricht-Defizit von rund 35,789 Mio. Euro vorgesehen. Das liegt innerhalb... ›

 

Österreich | Politik 

Hochschulen: Ohne Binnen-I droht schlechtere Note

Lieber auf Nummer sicher gehen.  Bild: SN/APA (dpa)/Jens Kalaene Wenn Studenten in ihren schriftlichen Arbeiten nicht geschlechtergerecht formulieren, also etwa kein Binnen-I verwenden, kann das eine schlechtere Note bedeuten. An der Fachhochschule (FH) des Berufsförderungsinstituts... ›

 

Österreich | Politik 

Noch Knackpunkte bei Verhandlungen über Bundesheer

Noch ist das letzte Wort nicht gesprochen.  Bild: SN/APA (Bundesheer/Minich)/HARALD M In den Verhandlungen zur Reform des Bundesheeres sind noch ein paar Knackpunkte offen. Konkret geht es laut Angaben aus dem Innenministerium noch um die Frage der schweren Waffen, um Kasernenschließungen, das Personal... ›

 

Welt | Politik 

Laut UNO-Bericht immer größerer Zulauf für IS

Kobane weiter umkämpft.  Bild: SN/APA (epa)/Erdem Sahin Die militärischen Erfolge des Islamischen Staates (IS) im Irak und in Syrien bescheren der Miliz laut UNO einen nie da gewesenen Zulauf von Kämpfern aus dem Ausland. 15.000 Männer und Frauen seien in die beiden Länder... ›

 

Welt | Politik 

IS-Terrorzelle in der Schweiz ausgehoben

Symbolbild: Die Strafermittler werfen den Irakern unter anderem „Gefährdung durch Sprengstoffe und giftige Gase in verbrecherischer Absicht“ vor. Bild: SN/APA/EPA/ABIR SULTAN Die Schweizer Behörden haben nach eigenen Angaben Anschlagspläne der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Europa vereitelt. ›

 

Welt | Politik 

Madrid will Unabhängigkeits-Abstimmung verbieten

Katalonien strebt die Unabhängigkeit an.  Bild: SN/apa (epa) Die spanische Zentralregierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy (PP) will nun auch die für den 9. November geplante unverbindliche Volksbefragung über eine mögliche Loslösung Kataloniens von Spanien verbieten lassen.... ›

 

Österreich | Politik 

LH Kaiser will Änderungen bei Wahlkampfkosten

Kaiser will Unzulänglichkeiten korrigieren.  Bild: SN/APA (Archiv/Eggenberger)/GERT EG Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) sieht Änderungsbedarf bei der Beschränkung von Wahlkampfkosten. Im Ö1-"Mittagsjournal" trat er unter anderem für unterschiedliche Obergrenzen - je nach Bundes- oder... ›

 

Welt | Politik 

Atomgespräche - Mammutrunde im November in Wien

Iran will Lockerungen der Sanktionen.  Bild: SN/APA (Punz)/HANS PUNZ Im Atomstreit zwischen den fünf UN-Vetomächten plus Deutschland und dem Iran gibt es vor der Deadline am 24. November offenbar noch vier Verhandlungsrunden. Höhepunkt soll eine Mammutrunde ab 17. November in Wien... ›

 

Österreich | Politik 

Ban nächste Woche bei UNO-Großkonferenz in Wien

Ban wird auch Conchita Wurst lauschen.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/DANIEL IRUNGU UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon stattet Österreich einen mehrtägigen Besuch ab. Er nimmt nächste Woche an einer UNO-Konferenz zu Binnen-Entwicklungsländern teil. Auch Reden vor der UNIDO und der OSZE und ein Auftritt... ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Einigung im Gasstreit der Ukraine mit Russland

EU-Energiekommissar Oettinger verkündete Einigung.  Bild: SN/APA (epa)/OLIVIER HOSLET Mit dem Gasfrieden zwischen Russland und der Ukraine kann Europa auf eine sichere Energieversorgung im Winter hoffen. Nach Marathonverhandlungen einigten sich Russland und die Ukraine am Donnerstagabend in Brüssel auf... ›