Kerry erklärt die US-Pläne gegen die Terrormiliz.  Bild: SN/APA (epa)/KHALED ELFIQI

Welt | Politik 

Kampf gegen IS: Terrormiliz droht den USA in neuem Video

Die US-Regierung bemüht sich in Washington weiter um Rückhalt im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS). Außenminister John Kerry wird den Mitgliedern des Auswärtigen Ausschusses des Senats am Mittwoch (20.30 Uhr MESZ) die... ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Schottland: Unentschlossene sind Zünglein an der Waage

Unabhängigkeit „Ja“ oder „Nein“, heißt es am Donnerstag für die Schotten. Bild: SN/APA/EPA/ANDY RAIN Einen Tag vor dem Referendum über Schottlands Unabhängigkeit liegen Gegner und Befürworter fast gleichauf. ›

 

Österreich | Politik 

Auch Landeshauptmann Pühringer fur Grenzkontrollen

Pühringer spricht sich für Grenzkontrollen aus.  Bild: SN/APA (Archiv/Techt)/HANS KLAUS TE Unterschiedlich haben am Mittwoch die oö. Parteien auf die Forderung von Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) nach Grenzkontrollen reagiert. Die SPÖ und die vom Vorstoß ihres Koalitionspartners "irritierten"... ›

 
 

Welt | Politik 

Libyen fordert internationale Hilfe gegen Terror

Libyens Au§enminister Mohammed Abdelasis.  Bild: SN/APA (epa)/JUANJO MARTIN Libyens Führung ist nach eigenen Angaben nicht in der Lage, den Terrorismus im Land allein zu besiegen. Außenminister Mohammed Abdelasis sagte am Mittwoch bei einer internationalen Konferenz in Madrid, es sei an der... ›

 

Salzburg | Politik 

Chiemseehof erhält Treppenlift

Der Landtag soll barrierefrei werden. Im Zuge von Umbauarbeiten wird nun in Kürze ein Treppenlift installiert. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Nach Protest: Vorerst kommen nur 40 Flüchtlinge nach Abtenau

Das Lammertal Resort in Abtenau-Voglau ist seit 2013 geschlossen – nach einem schweren Hochwasserschaden.  Bild: SN/robert ratzer Das Innenministerium schaffte Tatsachen: Ein Quartier für Asylbewerber öffnet in Abtenau. Vorerst sollen aber nicht 120 Flüchtlinge kommen. ›

 

Österreich | Politik 

Budgetvollzug 2014 läuft laut Schelling planmäßig

Schelling erstmals im Budgetausschuss.  Bild: SN/APA (Schlager)/ROLAND SCHLAGER Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) hat bei seinem ersten Auftritt im Budgetausschuss bekräftigt, dass der Budgetvollzug 2014 planmäßig laufe, obwohl sich die Konjunktur eingetrübt hat. Für den Vollzug 2015... ›

 

Salzburg | Politik 

Grünes Licht für Rehrl-Platz im Gemeinderat

Der Platz, um den alle seit drei Jahren streiten. Bild: SN/robert ratzer Der Projektbetreiber Cassco kann jetzt seine Pläne einreichen. Der Gemeinderat hat den Bebauungsplan mit rot-grün-pinker Mehrheit beschlossen. ›

 

Welt | Politik 

China und Indien wollen "asiatisches Jahrhundert"

Xi Jinping zu Besuch bei Narendra Modi in Indien.  Bild: SN/APA (epa)/DIVYAKANT SOLANKI Die beiden großen Nationen China und Indien wollen gemeinsam mehr Einfluss auf das Weltgeschehen nehmen. "Wenn China und Indien zusammenarbeiten, wird ein asiatisches Jahrhundert mit Wohlstand und Erneuerung sicher... ›

 

 

Salzburg | Politik 

Bericht: Finanzskandal brachte rund 350 Millionen Euro Verlust

Christian Stöckl. Bild: SN/robert ratzer Die finanzielle Lage bleibt angespannt. Von drei Prozent des Spekulationsportfolios konnte sich das Land Salzburg noch nicht trennen. ›

 

Österreich | Politik 

AK: Rudolf Kaske im Präsidentenamt bestätigt

Rudolf Kaske wurde als AK-Präsident bestätigt. Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH Rudolf Kaske ist am Mittwoch in seinem Amt als Präsident der Bundesarbeiterkammer wiedergewählt worden. ›

 

Welt | Politik 

Widerstand in Kiew gegen Ostukraine-Sonderstatus

Gegenstimmen aus dem Parlament in Kiew.  Bild: SN/APA (epa)/SERGEY DOLZHENKO Nach der überraschenden Verabschiedung eines Sonderstatus für die Ostukraine haben Mitglieder der Vaterlandspartei von Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko und weitere Abgeordnete eine Rücknahme des Gesetzes... ›

 

Welt | Politik 

Fidschi wählt erstmals acht Jahre nach Putsch

Wahlsieg dürfte Bainimarama sicher sein.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/MARY ALTAFFER / Auf den als Urlauberparadies bekannten Fidschi-Inseln im Pazifik ist erstmals nach dem Militärputsch vor acht Jahren wieder gewählt worden. Gut eine halbe Million Einwohner waren am Mittwoch aufgerufen, ein Parlament zu... ›

 

Österreich | Politik 

Pflegekosten werden laut Wifo massiv ansteigen

Mehr als Verdoppelung der Kosten bis 2030.  Bild: SN/APA (DPA)/Oliver Berg Das Wifo rechnet mit mehr als einer Verdoppelung des öffentlichen Aufwandes im Pflegebereich bis ins Jahr 2030. Eine Verlagerung von stationärer zu mobiler Pflege würde zwar den Kostenanstieg dämpfen, das Potenzial dazu... ›

 

Österreich | Politik 

Europa von der "Völkerschlacht" bis zum Wiener Kongress

Verschobene Grenzen. Bild: SN/apa Der Beginn des "Wiener Kongresses" jährt sich zum 200. Mal. Damals lag es an den Diplomaten, an den Konferenztischen in Wien den Kontinent neu zu gestalten. ›

 

Welt | Politik 

Städte in England wollen mehr Autonomie

Eigenes Parlament für Yorkshire gefordert.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/WILL OLIVER Im Windschatten Schottlands fordern nun auch englische Regionen mehr Eigenständigkeit. In der nördlichen Region Yorkshire ist man unzufrieden, anders als die Schotten oder Waliser keinerlei Selbstverwaltungsrechte zu... ›

 

Welt | Politik 

Erster Angriff aus Gazastreifen während Waffenruhe

Gaza-Stadt soll wieder aufgebaut werden.  Bild: SN/APA (epa)/OLIVER WEIKEN Erstmals seit Inkrafttreten des Waffenstillstands im Gazastreifen vor drei Wochen ist aus dem Gebiet laut Israel wieder eine Mörsergranate abgeschossen worden. ›

 

Welt | Politik 

UNO-Vollversammlung eröffnet

Ban findet aktuelle Versammlung besonders wichtig.  Bild: SN/APA (epa/Archiv)/JUSTIN LANE Die nächsten Monate werden nach Einschätzung von UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon entscheidende Weichenstellungen für die nächsten Jahrzehnte bringen. Die Generaldebatte, die Aussprache mit Vertretern der 193... ›

 

Welt | Politik 

Frankreichs Premier gewann Vertrauensabstimmung

Manuel Valls kann vorerst durchatmen.  Bild: SN/APA (epa)/IAN LANGSDON Mit einem Vertrauensvotum hat sich Frankreichs Premier Manuel Valls die Mehrheit in der Nationalversammlung gesichert. Nach einer Generaldebatte votierten die Parlamentarier am Dienstag in Paris für die Regierung des... ›

 

Welt | Politik 

Parlament in Kiew beschloss Sonderstatus für Ostukraine

Der Sonderstatus soll Frieden bringen.  Bild: SN/APA/EPA/SERGEY DOLZHENKO Im Ringen um Frieden in der Ostukraine hat das Parlament in Kiew ein Gesetz über den Sonderstatus der Konfliktregion sowie eine Amnestie für die Separatisten beschlossen. Damit sollen die Selbstverwaltungsrechte der... ›