Hans Hollein. Bild: SN/apa

Österreich | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Architekt Hans Hollein 80-jährig gestorben

Der österreichische Architekt, Künstler, Designer und Ausstellungsgestalter Hans Hollein ist Donnerstag Früh in Wien nach langer, schwerer Krankheit gestorben. Dies bestätigte seine Familie. ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele    Fotostrecke verfügbar

Festspiele rutschen ins Defizit: "Brauchen mehr Geld"

Helga Rabl-Stadler: „Es geht um die Existenz der Salzburger Festspiele.“ Bild: SN/andreas kolarik Wachsende Kosten bei eingefrorener Subvention machen krank - auch die Salzburger Festspiele. Nun zeigen sich Symptome: Defizite. Präsidentin Rabl-Stadler richtet einen dringenden Appell an die Subventionsgeber. ›

 

Österreich | Kultur 

Salzburger Festspiele fordern mehr Geld vom Staat

Höhere Subventionen gefordert.  Bild: SN/APA (Gindl)/BARBARA GINDL Die Salzburger Festspiele verlangen mehr Geld vom Staat. Wie Präsidentin und Finanzchefin Helga Rabl-Stadler in den "Salzburger Nachrichten" betonte, müsse der Umfang der Salzburger Festspiele im Jahr 2015 aus... ›

 

Salzburg | Kultur 

Schauspielhaus zeigt Klassiker und Erstaufführungen

Das Schauspielhaus Salzburg präsentierte am Donnerstag den Spielplan für 2014/2015. Bild: SN/wildbild Das Schauspielhaus Salzburg präsentierte am Donnerstag einen ambitionierten Spielplan für 2014/2015. Allerdings: Die finanziellen Sorgen des Schauspielhauses sind derzeit größer als üblich. ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele 

Pereira übergab Bericht über Opernverkauf

Der Intendant der Salzburger Festspiele und künftige Scala-Chef Alexander Pereira. Bild: SN/Copyright by: FRANZ NEUMAYR Pres Der Intendant der Salzburger Festspiele und künftige Scala-Chef Alexander Pereira hat Mailands Bürgermeister Giuliano Pisapia einen Bericht über den Verkauf von Salzburger Opern an das Mailänder Opernhaus vorgelegt. ›

 

Österreich | Kultur 

Glawogger-Tod reißt "ewiges Loch in die Filmlandschaft"

Trauer um Michael Glawogger. Bild: SN/APA/MARIO KNEISL Es sollte das finale Kapitel einer Reihe an großen Dokumentationen unserer globalisieren Welt sein. Doch Michael Glawogger konnte es nicht fertigstellen. Der österreichische Filmemacher starb an Malaria. ›

 

Welt | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Kolumbianer ehren Garcia Marquez mit Lesungen

Staatschef Santos startete den Lesemarathon. Bild: SN/APA (epa)/Juan Manuel Barrero Bu Zu Ehren des verstorbenen Literaturnobelpreisträgers Gabriel Garcia Marquez haben in ganz Kolumbien öffentliche Lesungen aus dessen Erzählung "Der Oberst hat niemand, der ihm schreibt" stattgefunden. ›

 

 

Welt | Kultur 

Newman-Skandalgemälde wieder in Amsterdam zu sehen

Wurde 1986 mit Messer beschädigt.  Bild: SN/APA (epa)/STEPHANIE PILICK Nach 13 Jahren ist das Gemälde "Who's Afraid of Red, Yellow and Blue III" des US-Malers Barnett Newman (1905-1970) wieder im Stedelijk Museum in Amsterdam zu sehen. Das Kunstmuseum zeigt das... ›