Hanser-Verlag setzt auf E-Books. Bild: SN/APA (epa)/UWE ANSPACH

Welt | Kultur 

Hanser startet Digitalverlag

Der Hanser-Verlag in München startet Anfang Oktober einen digitalen Ableger. ›

 

Welt | Kultur 

Ehevertrag von Napoleon für 437.500 Euro versteigert

Versteigert: Napoleons Ehevertrag. Bild: SN/sn Der Ehevertrag von Napoleon Bonaparte und Josephine de Beauharnais ist für 437.500 Euro versteigert worden. ›

 

Welt | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Handke bekommt Ibsen-Preis: Proteste bei Verleihung

Handke bekam den Preis in Oslo überreicht. Bild: SN/APA (epa)/FREDRIK VARFJELL Peter Handke hat den Ibsen Preis empfangen. Vor dem Nationaltheater in Oslo hielten bosnische Aktivisten eine Protestkundgebung ab. ›

 
 

Welt | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Faszination Hip-Hop: Was steckt hinter dem Erfolg?

Hip-Hop boomt.  Bild: SN/Andreas Kolarik Keine Musikrichtung boomt derzeit so sehr wie deutschsprachiger Hip-Hop. Was ist das Geheimnis dahinter? Und droht die Blase irgendwann zu platzen? ›

 

Welt | Kultur 

Iris Berben mit Erich-Kästner-Preis ausgezeichnet

Eine glückliche Iris Berben.  Bild: SN/APA (dpa)/Arno Burgi Der Presseclub Dresden ehrte Iris Berben für für ihr "Engagement gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und jede Form der Ausgrenzung". ›

 

Österreich | Kultur 

Welser-Möst wechselt nicht nach Linz

Welser-Möst will seine neue Freiheit genießen.  Bild: SN/APA (Gindl)/BARBARA GINDL Der zurückgetretene Generalmusikdirektor der Wiener Staatsoper, Franz Welser-Möst, wechselt nicht nach Oberösterreich. Er wird Dennis Russell Davies, der mit Ende August 2017 als Chefdirigent des Linzer Bruckner... ›

 

Welt | Kultur 

Schweiz schickt Doku "Der Kreis" ins Oscar-Rennen

Die Crew von "Der Kreis" im Rahmen der Berlinale.  Bild: SN/APA (dpa)/JENS KALAENE Der bei der Berlinale ausgezeichnete Film "Der Kreis" ist der Schweizer Kandidat für den sogenannten Auslands-Oscar. ›

 

Welt | Kultur 

Hans-Dietrich Genscher bekam Mendelssohn-Preis

Genscher wurde für seine Bemühungen ausgezeichnet.  Bild: SN/APA (dpa)/BERND VON JUTRCZENKA Der frühere deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher (87) ist am Samstagabend mit dem Internationalen Mendelssohn-Preis zu Leipzig ausgezeichnet worden. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit dem... ›

 

Welt | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Mamma und Sex-Symbol: Italiens Diva Sophia Loren wird 80

Sophia Loren. Bild: SN/EPA Ihr sehnlichster Geburtstagswunsch sei ein Anruf von Papst Franziskus, sagte Sophia Loren unlängst. Die Chancen stehen gut: Kein anderer Star wird in Italien so verehrt wie "La Loren". ›

 

 

Österreich | Kultur 

Geschäftsführung für das mumok ausgeschrieben

Bewerben können bis 31. Oktober eingereicht werden.  Bild: SN/APA (Archiv/PESSENLEHNER)/ANDREA Das Bundeskanzleramt hat am Samstag im Amtsblatt der "Wiener Zeitung" die Geschäftsführung des mumok - Museum Moderne Kunst Stiftung Ludwig ausgeschrieben. Zu besetzen sind die Postens der wissenschaftlichen... ›

 

Welt | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Alte Geschichte, neue Gesichter: Polit-Puppenshow im Rabenhof

„By-Bye, Österreich!“ im Wiener Rabenhof. Bild: SN/APA/HERBERT PFARRHOFER Unter viel Gelächter feierte am Freitagabend die Wiederaufnahme der Polit-Satire "By-Bye, Österreich!" im Wiener Rabenhof Premiere. ›

 

Welt | Kultur 

Angelina Jolie führt bei "Africa"-Drama Regie

Angelina Jolie.  Bild: SN/AP Für die Firma Skydance Productions soll Angelina Jolie das auf wahren Tatsachen beruhende Drama "Africa" auf die Leinwand bringen. ›

 

Österreich | Kultur 

Ulrich Seidls Doku "Im Keller" als neuer Skandal

Seidl begeistert und verstört sein Publikum. Bild: SN/APA (epa)/CLAUDIO ONORATI Ulrich Seidl sorgte mit seinen Filmen bereits früher für Aufregung. "Im Keller" zeigt neben Nazi-Szenen auch Prostituierte oder ein SM-Ehepaar. ›

 

Österreich | Kultur 

Ukraine verzichtet 2015 auf ESC-Teilnahme in Wien

Kein ukrainischer Beitrag in der Wiener Stadthalle. Bild: SN/APA (Techt)/HANS KLAUS TECHT Die Ukraine verzichtet mehr als zehn Jahre nach dem Sieg der Popdiva Ruslana ("Wild Dances", 2004) beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien auf eine Teilnahme. "Um es gut zu machen, fehlt uns einfach das... ›

 

Österreich | Kultur 

Epstein-Gemälde im Jüdischen Museum restituiert

Eine Großnichte des Künstlers kam extra nach Wien. Bild: SN/APA (David Bohmann)/DAVID BOHMAN Das Jüdische Museum Wien hat am Freitagnachmittag das Gemälde "Die Kaffeestunde. Fanny, die Schwester des Künstlers" von Jehudo Epstein an dessen Erben zurückgegeben. Der jüdische Maler wurde 1870 in... ›

 

Österreich | Kultur 

"Les Miserables" im Linzer Musiktheater zu sehen

Große Musicalproduktion in Linz.  Bild: SN/APA (Archiv/Rubra)/RUBRA Mit "Les Miserables" bringt das Linzer Musiktheater ab 27. September die erste große Musicalproduktion der Saison auf die Bühne. Die Aufführungsrechte zu bekommen, war angesichts der Auflagen des Verlags, der... ›

 

Welt | Kultur 

Grönemeyer kritisiert U2 für Apple-Aktion: "Das ist respektlos"

Herbert Grönemeyer kritisiert U2.  Bild: SN/Andreas Kolarik Sänger Herbert Grönemeyer hat die Entscheidung von U2, ihr neues Album über Apple zu verschenken, scharf kritisiert. ›

 

Österreich | Kultur 

Konzertreihe baut "Klangbrücke" über die Donau

Abschluss soll im Stift Klosterneuburg stattfinden.  Bild: SN/APA (Archiv/Pfarrhofer)/HERBERT In Klosterneuburg, Korneuburg, Langenzersdorf und Stockerau geht in diesem Herbst (5. bis 29. Oktober) die Konzertreihe "Klangbrücke" über die Bühne. 2007 hat der Korneuburger Anton Gabmayer, Dirigent der... ›

 

Freizeit | Kultur    Fotostrecke verfügbar

"Risse im Beton": Ringen um eine Zukunftsperspektive

Erst die Emotionen, dann der thematische Unterbau: „Risse im Beton“ mit Mehmet Ali Salman (Yilmaz) und Murathan Muslu (Ertan). Bild: SN/filmladen Ein Film zeigt die Lebenswelten von Jugendlichen, die zwischen Machismo, erster Liebe und Kleinkriminalität baufwachsen. ›

 

Freizeit | Kultur    Fotostrecke verfügbar

"Schoßgebete" als Kinofilm: Im Bett mit Alice Schwarzer

Blitzgescheite Neurotikerin: Elizabeth (Lavinia Wilson). Bild: SN/constantin Charlotte Roches zweiter Roman "Schoßgebete" kommt ins Kino. ›