Der Startrommler wird bereits beim Eröffnungskonzert spielen.  Bild: SN/APA (dpa)/Carsten Rehder

Österreich | Kultur 

Martin Grubinger wird 2016/17 Artist in Residence in Zürich

Der Salzburger Multiperkussionist Martin Grubinger wird in der neuen Saison 2016/17 Artist in Residence des Tonhalle-Orchesters Zürich. ›

 

Österreich | Kultur 

"Salzburger Nachrichten" neunfach ausgezeichnet

SN-Chefredakteur Manfred Perterer und Designer Norbert Küpper, der Gründer des European Newspaper Awards. Bild: SN/apa/medienfachverlag oberauer Große Freude bei den "Salzburger Nachrichten": Mit gleich neun Auszeichnungen wurden die SN beim European Newspaper Award, dem größten Zeitungswettbewerb für Design, Layout, Storytelling und grafische Aufbereitung von... ›

 

Österreich | Kultur 

Franz-West-Nachlass: OGH-Entscheidung zugunsten des Archivs

Der Künstler starb im Sommer 2012.  Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH Kurz vor dem Tod des Künstlers Franz West im Jahr 2012 wurde eine Stiftung gegründet, der West seinen Nachlass übertrug. ›

 
 

Salzburg | Kultur 

Flüchtlingsaktion: Hoher Zaun vor Literaturhaus

Mit einem drei Meter hohen Zaun will das Literaturhaus Salzburg auf die aktuelle Situation von Menschen auf der Flucht hinweisen.  Bild: SN/literaturhaus/weingartner Mit einem drei Meter hohen Zaun will das Literaturhaus Salzburg auf die aktuelle Situation von Menschen auf der Flucht hinweisen. ›

 

Österreich | Kultur 

Tiroler Jazzfestival "Outreach" gegen reinen "Common Sense"

Rebekka Bakken kommt wieder nach Tirol.  Bild: SN/APA/HANS KLAUS TECHT Das Jazzfestival "Outreach" geht in diesem Jahr vom 4. bis zum 6. August in der Silberstadt Schwaz im Tiroler Unterland über die Bühne. Das diesjährige Motto lautet "Violate Common Sense: Particularity - Soul" und steht... ›

 

Österreich | Kultur 

Volkstheater Wien 2016/17 unter dem Motto der "Gemeinschaft"

Gemeinsamer Auftritt der Führungsriege.  Bild: SN/APA/HERBERT NEUBAUER Unter das Motto von Gemeinschaft und Zusammenhalt stellt Anna Badora die Saison 2016/17 am Volkstheater Wien: "Mitten in angestoßenen Prozessen sollen wir schon von der zweiten Spielzeit sprechen", meinte die Direktorin... ›

 

Welt | Kultur 

Mexikos große Drei ziehen durch Südamerika

Bilder von David Alfaro Siqueiros in Chile.  Bild: SN/APA (AFP)/MARTIN BERNETTI David Alfaro Siqueiros, Diego Rivera und Jose Clemente Orozco - es sind die Begründer der modernen mexikanischen Malerei. Vor mehr als 40 Jahren kamen ihre Werke in Chile unter Beschuss der Truppen Pinochets. Jetzt... ›

 

Österreich | Kultur 

MAK als Brillenfiliale: Ausstellung ehrt Robert La Roche

Museum zeigt Brillendesigns.  Bild: SN/APA/Gerald Zugmann/MAK Brille? MAK. In Abwandlung eines bekannten Werbespruchs könnte dies das Motto für die aktuelle Ausstellung des Wiener Museums für Angewandte Kunst (MAK) sein, zeigt man doch bis Ende September das Werk des legendären... ›

 

Österreich | Kultur 

Ausstellung: Paramente in der Kaiserlichen Schatzkammer

Noch heute sind liturgische Gewänder fester Bestandteil christlicher Gottesdienste. Im Barock, zum Höhepunkt habsburgischer Frömmigkeit, waren sie besonders aufwendig gestaltet. Eine Auswahl der rund 1.700 Objekte aus... ›

 

ANZEIGEN

 

Lifestyle | Kultur 

Madonna glänzte beim "Met Ball" in New York

Popstar Madonna fiel wie immer auf.  Bild: SN/APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY Zum New Yorker "Met Ball" haben sich die Stars am Montagabend ein schillerndes Schaulaufen geliefert. ›

 

Österreich | Kultur 

"Dystopia Eutopia": Burgtore erstrahlen in neuem Licht

Aufruf zur politischen Verantwortung.  Bild: SN/APA/VICTORIA COELN / ATELIER COE Sobald Dienstagabend die Sonne untergeht, werden die Äußeren Burgtore der Wiener Hofburg mit einem weißen Raster und Stacheldraht überschrieben. ›

 

Salzburg | Kultur    Fotostrecke verfügbar

FH-Filmstudenten protestieren mit Spot gegen Budgetkürzung

Alex H. Heindl und Christine Winter spielen in einem Protestvideo der FH Salzburg mit. Bild: SN/letmovieshappen Die Filmemacher der FH Salzburg fallen sogar US-Regisseur Tarantino auf. Nun wurde ihr Budget gekürzt . Die Studenten wehren sich - mit einem Video. ›

 

Österreich | Kultur 

Deutsches Filminstitut erhält Nachlass von Maximilian Schell

Bild: SN/APA (Keystone/Photopress)/JULES Das Deutsche Filminstitut (DFI) erhält den künstlerischen Nachlass des österreichisch-schweizerischen Schauspielers und Regisseurs Maximilian Schell. ›

 

Österreich | Kultur 

"Klassik unter Sternen" mit Elina Garancia in Göttweig

Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH Klassische Musik oder moderner Fußball - diese Qual der Wahl wird sich möglicherweise am 6. Juli manchen Menschen in Ostösterreich stellen. Just zum ersten Semifinale der Fußball-EM gibt Elina Garanca ihr Konzert... ›

 

Welt | Kultur 

Deutscher Schauspieler Uwe Friedrichsen 81-jährig gestorben

Bild: SN/APA (dpa)/Angelika Warmuth Der gebürtige Hamburger galt als einer der bekanntesten Schauspieler in Deutschland. ›

 

Welt | Kultur 

Thomas-Mann-Preis 2016 geht an Autorin Jenny Erpenbeck

Bild: SN/APA (dpa)/Jens Kalaene Jenny Erpenbeck erhält den mit 25.000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis. "Seit ihrem von der Literaturkritik gefeierten Debüt, der 'Geschichte vom alten Kind' (1999), hat Jenny Erpenbeck zahlreiche Romane, Erzählungen,... ›

 

Welt | Kultur 

Zeitungen mahnen mit Werk von Ai Weiwei zu Pressefreiheit

Ai Weiwei. Bild: SN/APA/dpa/Jörg Carstensen Zahlreiche deutsche Tageszeitungen rufen am Dienstag mit einer vom chinesischen Künstler Ai Weiwei gestalteten Titelseite zum Erhalt der Pressefreiheit auf. ›

 

Welt | Kultur 

Jan Böhmermann twittert sich zurück in die Öffentlichkeit

Langsame Rückkehr über Twitter und Facebook.  Bild: SN/APA (dpa)/Britta Pedersen Jan Böhmermann wagt sich nach einer Pause aus der Deckung. Seit dem Wochenende twittert der Satiriker wieder. ›

 

Österreich | Kultur 

Komponistin Eva Jantschitsch: "Proleten wurden unsichtbar"

Eva Jantschitsch. Bild: SN/APA/HERBERT PFARRHOFER Wer die "Proletenpassion" neu schreibt, muss gefragt werden: Wo sind heute die Proleten und was hat das mit der aktuellen politischen Lage zu tun? ›

 

Welt | Kultur 

Hollein-Nachfolge in Frankfurt soll bis Sommer geklärt sein

Hollein geht in die USA.  Bild: SN/APA (dpa)/Christoph Schmidt Die Nachfolge von Frankfurts Museumsdirektor Max Hollein soll bis zum Sommer geklärt sein. Der österreichische Direktor von Städel, Schirn und Liebieghaus verlässt Frankfurt am Main nach 15 Jahren Richtung USA. Ab 1.... ›