THEMA  

Die Adventszeit in Salzburg

Bild: SN/fotolia

Es duftet nach Keksen, Bratäpfeln und Weihrauch. Draußen hat sich die winterliche Kälte über die Landschaft gelegt. Bald ist Weihnachten ...

Winter, Kälte, Schnee, ein heißer Glühwein oder Punsch zum Aufwärmen. Das ist die stillste Zeit im Jahr, das ist die Weihnachtszeit. Doch der Advent läutet auch Zeit für die Weihnachtseinkäufe ein. An die Lieben denken, Geschenke finden - vom Christbaumschmuck bis zur Skiausrüstung. Die Salzburger Nachrichten begleiten Sie mit Unterhaltung, Service und Information durch die Weihnachtszeit. Von Wizanys Weihnachtsgrüßen bis Infos zum Salzburger Christkindlmarkt und den Adventmärkten finden Sie alles was das Herz begehrt. Außerdem haben Sie ab ersten Dezember jeden Tag die Chance auf tolle Gewinne aus unserem SN-Adventkalender!
 
Die Maxglaner Teufeln organisieren den Krampuslauf am 8. Dezember in Maxglan. Bild: SN/marco riebler

Salzburg | Weihnachten    Fotostrecke verfügbar

Krampusläufe in Salzburg zwischen Horror und Tradition

In Salzburg starten die Krampusläufe. Bei den großen Veranstaltungen geht der Trend wieder in Richtung traditionellem Krampusgewand. ›

Der Christbaum vor dem Schloss Mirabell kommt heuer aus Radstadt. Bild: SN/stadt salzburg

Salzburg | Weihnachten    Fotostrecke verfügbar

Christbaum am Mirabellplatz leuchtet erstmals auf

Jetzt ist die Fichte vor dem Schloss Mirabell offiziell ein Christbaum: Am Donnerstagabend wurde erstmals die Beleuchtung eingeschaltet. ›

 
Adventzeit ist Krampuszeit.  Bild: SN/neumayr/land salzburg

Salzburg | Weihnachten 

Krampus oder Percht? Der Teufel steckt im Detail

Teuflische Gesellen treiben im Advent ihr Unwesen. Doch haben die oft als "Horror-Shows" inszenierten Krampusläufe noch etwas mit Tradition zu tun? ›

Nur wenige Nikolos sind fair und bio.  Bild: SN/dapd

Österreich | Weihnachten 

Schoko-Nikolos haben oft keine Gütesiegel

Wer seinen Kleinen eine Freude machen will, sollte genau schauen: Nur fünf Prozent der Schokolade-Nikolos sind empfehlenswert. ›

 
Abspecken im Advent? Bild: SN/fotolia/tom wang

Weihnachten

Advent ist die Chance zum Abspecken

Wer für seine Lieben Geschenke einkauft, verbraucht viele Kalorien. Aber mit seinen Lieben etwas zu unternehmen bringt noch mehr. ›

„Der Sterngucker“-Probe im Großen Festspielhaus. Bild: SN/neumayr

Salzburg | Weihnachten    Fotostrecke verfügbar

Adventsingen in Salzburg: Besinnliches vor Weihnachten

Besonders beliebt vor Weihnachten: Adventsingen, das die Zeit bis zum Heiligen Abend versüßt. Ab Donnerstag gibt es erste besinnliche Klänge in Salzburg. ›

 
Ein Drittel aller Filialen hat länger offen.  Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

Österreich | Weihnachten 

Post lässt vor Weihnachten Filialen länger offen

Die Post verlängert auch heuer wieder im Advent die Öffnungszeiten ausgewählter Filialen. ›

Ein Obstbaumsetzling kann viel Freude bereiten.  Bild: SN/world vision

Österreich | Weihnachten    Fotostrecke verfügbar

Geschenke für Menschen, die alles haben

Weihnachten steht vor der Tür - und die Zeit des Schenkens. Mit was soll man aber Menschen erfreuen, die schon alles haben? Mit einem Hahn. ›

 
Viele teure, bunte Lichter in ganz Österreich.  Bild: SN/APA/HERBERT NEUBAUER

Österreich | Weihnachten 

Zehn Mill. Euro für Strom für Weihnachtsbeleuchtung

Lichterketten, illuminierte Weihnachtsmänner oder blinkende Rentiere verursachen in Österreich jeden Advent Stromkosten von zehn Millionen Euro. Sie verbrauchen innerhalb weniger Wochen mehr als 10.000 Haushalte in... ›

Höllengestalten regieren in Salzburg. Bild: SN/APA/BARBARA GINDL

Salzburg | Weihnachten 

Salzburger Krampus- und Perchtenläufe im Überblick

Die Krampussaison ist eröffnet, Höllengestalten lehren den Salzburgern wieder das Fürchten. Hier finden Sie eine Übersicht der größten Perchten- und Krampusläufe im Bundesland. ›

 
Wunderbare Weihnachtsmärkte auf Salzburgs Burgen. Bild: SN/land salzburg/www.guenterstandl.de

Salzburg | Weihnachten 

Stimmungsvolle Adventmärkte auf Salzburgs Burgen

An den Adventwochenenden verwandeln sich die mittelalterlichen Burghöfe der Festung Hohensalzburg und der Erlebnisburg Hohenwerfen wieder in romantische Weihnachtsmärkte. ›

Bald beginnt die besinnlichste Zeit des Jahres.  Bild: SN/APA/BARBARA GINDL

Österreich | Weihnachten 

Österreich liebt das Weihnachtsfest

Österreich liebt das Weihnachtsfest, besonders enthusiastisch sind Frauen, Unter-30-Jährige sowie Familien mit Kindern. Nur ein Fünftel, besonders Männer und Bewohner größerer Städte, kann mit dem Heiligen Abend wenig... ›

 
 
‹ Neuere Meldungen
1