| Sport

Klare Niederlage für BBU Salzburg

|

Mattersburg war am Samstag für die Basketballer der BBU Salzburg keine Reise wert. Die Truppe um Trainer Aaron Mitchell verlor klar mit 49:86.

Klare Niederlage für BBU Salzburg

Niederlage für die BBU Salzburg. Bild: SN/Krug

"Heute hat gar nichts geklappt. Aber wir schauen nach vorn. Die Chance auf den Play-off-Einzug lebt", betonte Kapitän Wolfgang Stöglehner.

Oilers verspielten Vier-Tore-Vorsprung

Das Spiel gegen Weiz war ein Wechselbad der Gefühl für die Oilers. Nach 5:1-Führung verloren die Salzburger in Weiz nach Penaltyschießen noch mit 5:6. Trotz dieser Niederlage verbesserten sich die Oilers in der NAHL um einen Platz und stehen als Vierter wieder auf einem Play-off-Platz.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
 
ANZEIGEN
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
 
KOMMENTARE (0)