Salzburg | FC Red Bull Salzburg

Red Bull Salzburgs Douglas wechselt nach Brasilien

|

Red Bull Salzburg hat für den seit September aussortierten Douglas da Silva einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Innenverteidiger wechselt für ein Jahr leihweise in die zweite brasilianische Liga zum FC Figueirense.

Red Bull Salzburgs Douglas wechselt nach Brasilien

Red Bull Salzburg hat für den seit September aussortierten Douglas da Silva einen neuen Arbeitgeber gefunden. Bild: SN/gepa

Wie die Salzburger am Freitag bekanntgaben, soll die Unterschrift beim in dieser Saison abgestiegenen Club aus Florianopolis in der kommenden Woche erfolgen.

Douglas kam im Jänner 2011 von Hapoel Tel Aviv nach Salzburg. Sein Engagement kann aber als wenig geglückt bezeichnet werden. Unmittelbar nach seinem Transfer zog sich der Brasilianer einen Kreuzbandriss zu, auch nach seinem Comeback machte der Verteidiger keine glückliche Figur. Insgesamt kam der 28-Jährige nur auf 15 Einsätze für die "Bullen". Im September wurde er von Trainer Roger Schmidt aus dem Training der Profis verbannt.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
 
ANZEIGEN
 
KOMMENTARE (0)
 

schließen (x)

 

 

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken oder hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Benutzername
Passwort
 

Passwort vergessen ›      Jetzt registrieren ›