THEMA  

EC Red Bull Salzburg

Bild: SN/sn

Lesen Sie hier alles über die Geschichte des erfolgreichen Eishockeyclubs Red Bull Salzburg, das Liga- und Regelsystem sowie über das Turnier der Bullen, das "Red Bull Salute"

Der Salzburger Eishockeyclub EC Red Bull Salzburg entstand in seiner heutigen Form im Jahr 2000. Hauptsponsor Red Bull war jedoch schon 1987 Geldgeber des Salzburger Eishockeyteams SEC. Red Bull Salzburg spielt in der Erste Bank Eishockey Liga. Ursprünglich hieß der Verein EC Salzburg. Er war aus der Fusion der beiden Teams Morzg und Tiefenbach hervorgegangen. Kurz nach der Gründung wurde jedoch die Firma Kaindl als Hauptsponsor präsentiert und der Club in EC Kaindl Salzburg umbenannt. Im Jahr 2000 wurde aus dem EC Kaindl schließlich der Eishockey Club Red Bull Salzburg.

Namensgeber ist Sponsor Red Bull. 2000 stieg man erneut, nach 1987, in den Eishockeysport ein und trat diesmal auch als Namensgeber auf. Das Stadion der Red Bulls ist die Eisarena Salzburg mit 3200 Plätzen.
 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Eisbullen schlagen Black Wings

Die Eisbullen besiegten die Linzer. Bild: SN/GEPA pictures Auftaktsieg für den EC Red Bull Salzburg: Die Eisbullen besiegten im ersten Spiel der Best-of-five-Serie im Halbfinale der Erste Bank Eishockey-Liga die Black Wings aus Linz. ›

 

Salzburg | Sport 

Red Bulls kämpfen gegen Dornbirn um Halbfinal-Ticket

Bernd Brückler und Co. wollen den ersten Matchball nutzen.  Bild: SN/GEPA pictures Schaffen der EC Red Bull Salzburg den Sprung in das Halbfinale der Erste Bank Liga? Am Dienstag wollen die Mozartstädter den ersten Matchball in den Play-offs gegen Dornbirn nutzen. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Red Bull Salzburg schafft Ausgleich gegen Dornbirn

Salzburg schafft den Ausgleich.  Bild: SN/GEPA pictures Red Bull Salzburg ist zurück im Kampf und ein Halbfinal-Ticket in der Erste Bank Eishockey Liga. Die Mozartstädter konnten am Freitag mit einem 4:2-Sieg in Dornbirn in der best-of-seven-Serie zum 2:2 ausgleichen. ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Krise der Eisbullen: Zweite Schlappe gegen Dornbirn

Nächste Niederlage für die Eisbullen. Bild: SN/GEPA pictures Red Bull Salzburg verliert auch das zweite Viertelfinal-Play-off in der Eishockey-Liga gegen Außenseiter Dornbirn und steht nun gehörig unter Druck. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg 

Salzburg und Vienna in ihren EBEL-Duellen Favorit

Die Capitals müssen gegen den VSV antreten.  Bild: SN/APA (Neubauer)/HERBERT NEUBAUER Nach 340 Spielen im Grunddurchgang und der Zwischenrunde werden die Karten in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) ab Freitag neu gemischt. Mit dem Viertelfinale, das im "best of 7"-Modus ausgetragen wird,... ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

KAC verpasst Play-offs, Red Bulls mit nächstem Sieg

Nächster Sieg für Red Bull Salzburg.  Bild: SN/GEPA pictures Während für den regierenden Meister KAC mit Montag der frühzeitige Urlaub beginnt, geht der EC Red Bull Salzburg als Sieger der Zwischenrunde in die Play-offs. Zum Abschluss gab es einen Sieg gegen den VSV. ›

 

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Salzburg fixiert Platz eins vorzeitig

HC Bozen gegen EC Red Bull Salzburg. Bild: SN/GEPA pictures Fast 50 Minuten lang waren die Spieler der Red Bulls Salzburg am Freitagabend im Auswärtsspiel bei Bozen das gegnerischer Tor erfolglos. Am Ende reichte es doch zu einem 3:2 gegen die Südtiroler. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Red Bull Salzburg schießt Linz mit 7:2 vom Eis

Jubel in der Salzburger Eisarena nach dem klaren 7:2 gegen Linz. Bild: SN/GEPA pictures Die Play-offs beginnen zwar erst, Red Bull Salzburg ist aber schon in Meisterform: Im vorletzten Heimspiel der Zwischenrunde fegten die Salzburger am Mittwochabend die Black Wings aus Linz mit 7:2 vom Eis. ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Red Bulls als Tabellenführer in die Olympiapause

Hart erkämpfter Triumph für die Eisbullen. Bild: SN/GEPA pictures Endlich: Den Red Bulls gelang am Samstag im letzten Liga-Spiel vor der Olympiapause mit einem 4:2 (2:0, 1:1, 1:1) der erhoffte erste Saisonheimsieg gegen Znaim, womit die Salzburger wieder Tabellenführer sind. ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Abfuhr für Red Bull Salzburg in Znaim

Schlappe für Red Bull Salzburg in Znaim. Bild: SN/GEPA pictures Leere Kilometer: Mit einem fast kompletten Kader - nur der verletzte Joe Motzko fehlte - verlor der EC Red Bull am Donnerstag auswärts in der Erste Bank Eishockey Liga - Zwischenrunde gegen den HC Znaim mit 0:3. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Red Bull Salzburg stürmt an die Spitze

Sieg in Linz: Die Cracks von Red Bull Salzburg sind neuer Tabellenführer.  Bild: SN/GEPA pictures Red Bull Salzburg ist neuer EBEL-Tabellenführer im oberen Play-off: Die Roten Bullen gewannen am Freitag bei den Black Wings Linz mit 4:1 und lösten damit die Vienna Capitals von Platz eins ab. ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Red Bull Salzburg mit 5:0-Kantersieg gegen Capitals

Starke Heimvorstellung der Eisbullen. Bild: SN/GEPA pictures Red Bull Salzburg hat am Dienstagabend das Schlagerspiel der Erste Bank Eishockey Liga eindrucksvoll für sich entschieden und die Capitals zuhause mit 5:0 besiegt. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Eisbullen gewinnen in Villach

Red Bull Salzburg siegte am Sonntag. Bild: SN/GEPA pictures Red Bull Salzburg feierte am Sonntag einen 3:2-Auswärtserfolg beim VSV. Die Mozartstädter bleiben in der Tabelle des oberen Play-off der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) weiter drei Punkte hinter den Capitals. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

4:1-Sieg bringt Eisbullen zwei Bonuspunkte

Sieg für die Eisbullen. Bild: SN/GEPA pictures In der letzten Runde der ersten Meisterschaftsphase besiegte der EC Red Bull am Sonntagabend Innsbruck deutlich mit 4:1. Die Eisbullen gehen damit mit zwei Bonuspunkten in die Zwischenrunde. ›

 

Salzburg | EC Red Bull Salzburg    Fotostrecke verfügbar

Eishockey: Salzburg gewinnt 2:1 gegen Fehervar

Salzburg vs Fehervar. Bild: SN/GEPA pictures Salzburg musste gegen Fehervar hart kämpfen, ehe der knappe 2:1-Erfolg in der Tasche war. Die Vienna Capitals haben ihre Tabellenführung in der Eishockey Liga verteidigt. ›