Verhandeln derzeit über Gehälter der Ärzte: Christian Stöckl (links) und Karl Forstner. Bild: SN/anton prlic

Salzburg | Politik 

Salzburger Ärztestreit: Stört mehr Geld für Pflege die Einigung?

Im Konflikt um neue Gehälter für Spitalsärzte stehen die Zeichen auf eine Einigung. Die Betriebsrätin der SALK stieg aber aus den Verhandlungen aus. ›

 

Salzburg | Politik 

Paracelsusbad: Der "neue Sieger" darf bauen

Der Projektentwurf von Berger+Parkkinen. Bild: SN/berger+parkkinen Nun ist der Gewinner nicht nur fix, er darf auch verkündet werden: Das Paracelsusbad soll vom Architekturbüro Berger+Parkkinen gebaut werden. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Gabi Burgstaller: "Die anderen haben sich abgeputzt"

Ex-Landeshauptfrau Gabi Burgstaller gibt den SN das erste Interview nach ihrer Abwahl. Sie spricht über ihr neues Leben und Wunden, die der Finanzskandal hinterlassen hat. Bild: SN/robert ratzer Vor zwei Jahren katapultierte der Finanzskandal den politischen Star Salzburgs aus dem Amt. Heute geht es Gabi Burgstaller gut. Meistens. ›

 

Salzburg | Politik 

Vor allem die jungen Ärzte verlassen das Spital

So sieht SN-Karikaturist Thomas Wizany die Situation an den Salzburger Landeskliniken (SALK). Bild: SN/sn Mediziner verlassen nach der Ausbildung das Krankenhaus. Die bleibenden Ärzte empfinden indes ein Mail der Klinikleitung "inakzeptabel". ›

 

Salzburg | Politik 

Haslauer: "Wir brauchen diese 380-kV-Leitung"

Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) spricht sich dafür aus, dass die Leitung teilweise unter die Erde kommt. Bild: SN/robert ratzer Die 380-kV-Leitung ist wieder ins Gerede gekommen. Ein Gutachter sagt: Die Höchstspannungsmasten beeinträchtigen den Tourismus. Was sagt der Landeshauptmann dazu? ›

 

Salzburg | Politik 

Ludwig Hillinger neuer Direktor des Landesrechnungshofes

Ludwig Hillinger ist der neue Landesrechnungshofsdirektor. Bild: SN/land salzburg Der Landtag hat am Mittwochvormittag den Wirtschaftsprüfer Ludwig Hillinger zum neuen Direktor des Landesrechnungshofes gewählt. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Junger Pakistani kocht für Asyl in Salzburg

Umair Hussain lebt seit zwei Jahren in Salzburg. Er will bleiben und träumt vom eigenen Restaurant. Bild: SN/christian sprenger Der 18-Jährige erlernt einen Mangelberuf, für den sich in Salzburg zu wenig Interessenten finden. Der erste Asylbescheid war negativ. ›

 

 

Salzburg | Politik 

Im Ärztestreit nähern sich die Kontrahenten an

Finanzreferent Christian Stöckl (ÖVP) und Ärztekammerpräsident Karl Forstner. (Archivbild) Bild: SN/anton prlic Die Grundgehälter aller Ärzte sollen angehoben werden. Genauere Zahlen wird es in einer weiteren Sitzung am Freitag geben. ›