Die Mönchsberggarage wird wohl ausgebaut. Bild: SN/robert ratzer

Salzburg | Politik 

Grünes Licht für Ausbau der Salzburger Mönchsberggarage

SPÖ, ÖVP und Teile der NEOS stimmten in der Sitzung des Gemeinderats für die Änderung des Flächenwidmungsplans, die grüne Bürgerliste und die FPÖ dagegen. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Ausweitung des Bettelverbots in Salzburg beschlossen

Mitglieder der Plattform für Menschenrechte versammelten sich vor dem Eingang mit stillen Bettelposen. Bild: SN/fmt-pictures Der Salzburger Gemeinderat hat die umstrittene Ausweitung des Bettelverbots auf weite Teile der Innenstadt unter Dach und Fach gebracht. ›

 

Salzburg | Politik 

Gericht: Ausgestreckter Arm ist kein aggressives Betteln

Ein ausgestreckter Arm laut Gerichtsurteil kein aggressives Betteln. Bild: SN/robert ratzer Eine Bettlerin beschwerte sich in Salzburg beim Landesverwaltungsgericht und bekam Recht - Worte wie "Bitte, bitte, alles Gute für die Familie" sind ebenfalls erlaubt. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Proteste vor Beschlüssen zu Mönchsberggarage und Bettelverbot

Schon mehrmals haben die Gegner des Mönchsberggaragen-Ausbaus vor dem Rathaus protestiert. Bild: SN/fmt-pictures Sowohl die Gegner der Mönchsberggarage als auch jene, die gegen die Ausweitung des Bettelverbotes sind, protestieren heute vor dem Salzburger Rathaus. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Die Wahl ist geschlagen: Das Land wählt blau, die Stadt grün

Stadtluft macht grün . . . Bild: SN/wizany In Muhr im Lungau stimmten 87 Prozent für den Kandidaten der FPÖ. "Weil er jünger ist" lautet eine der Begründungen. Im Wahlsprengel 01/01 rund um die Steingasse in der Landeshauptstadt wählten hingegen fast 81 Prozent... ›

 

Salzburg | Politik 

Vorstand hat entschieden: Tobi-Reiser-Preis wird abgeschafft

<strong>Tobi Reiser</strong> (1909&#8211;1974) und Sohn Tobias (1946&#8211;1999) beim Adventsingen.&#8197; Bild: SN/sn Der Vorstand der Freunde des Adventsingens hat die Reißleine gezogen. Der Reiser-Preis wird nicht mehr verliehen. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Tempo-80-Strafen in Salzburg: Wohin die Millionen fließen

Seit März 2015 gilt auf der Stadtautobahn das flexible Tempolimit.  Bild: SN/robert ratzer Fast 24 Millionen Euro hat das Land mit dem IG-L in zehn Jahren eingenommen. Damit wird vieles gefördert. Aber auch die Polizei bekommt Geld. ›

 

ANZEIGEN

 

Salzburg | Politik 

So hat Salzburg gewählt: Vorsprung von Norbert Hofer hielt

Das Salzburger Endergebnis. Bild: SN/sn Salzburg wählte anders: Der FPÖ-Kandidat Norbert Hofer holte im Bundesland die meisten Stimmen. Van der Bellen siegte in der Landeshauptstadt. Die Wahlbeteiligung legte kräftig zu. ›