Heinz Schaden. Bild: SN/robert ratzer

Österreich | Kultur 

Festspiele: Pereira hat kleine Reserve hinterlassen

Die drei Jahre mit Alexander Pereira als Intendanten der Festspiele waren von hitzigem Budgetstreit geprägt, doch das Ende ist ruhig. ›

 

Salzburg | Kultur 

Serie im Kino: "House of Cards" wird im Das Kino gezeigt

Die dritte Staffel von „House of Cards“ läuft an – die ersten Folgen werden im Das Kino gezeigt.  Bild: SN/sky/warner Serienfans aufgepasst: Der Bezahlsender Sky zeigt am Dienstag im Das Kino die ersten zwei Folgen der dritten Staffel von "House of Cards". ›

 

Salzburg | Kultur    Fotostrecke verfügbar

"Deserteur!": Film und mobiles Denkmal in Salzburg

Erzählt werden die Geschichten von vier Deserteuren. Deren dramatische Geschichten trugen sich in erster Linie in Salzburg zu. Bild: SN/pimptheponyproductions Er sorgte international für Aufmerksamkeit. Jetzt kommt der oft prämierte Film "Deserteur!" nach Salzburg. ›

 

Salzburg | Kultur 

Kulturzentrum "Mark" auf Konsolidierungskurs

„Die Auseinandersetzungen mit der Stadtpolitik sind Vergangenheit“, sagt Mark-Geschäftsführer Gerd Pardeller (re.). Bild: SN/sw Nach zähen politischen Konflikten rund um den neuen Standort im Norden der Stadt scheint das Salzburger Kultur- und Sozialzentrum "Mark" auf seriösem Konsolidierungskurs. ›

 

Österreich | Kultur 

Querschläger: Die Poeten aus dem Innergebirg

Ereignis mit Spaßfaktor: Fritz Messner und die Querschläger. Bild: SN/heinz bayer Andere sind Schaumschläger. Die Lungauer Querschläger bleiben, was sie immer schon waren: alpine Widerständler mit viel Witz. ›

 

Salzburg | Kultur 

Scala führt Salzburgs "Lucio Silla" auf

Alexander Pereira. Bild: SN/APA (Archiv)/FRANZ NEUMAYR Die Mailänder Scala fiebert der Aufführung von "Lucio Silla" entgegen, die Alexander Pereira von den Salzburger Festspielen erworben hatte. ›

 

Salzburg | Kultur 

"Sound of Music": Platz für Museum gefunden

Im alten Barockmuseum im Mirabellgarten soll ein „The Sound of Music“-Museum entstehen. Bild: SN/ROBERT RATZER Nach langen Diskussionen scheint die Entscheidung gefallen: Im Barockmuseum im Mirabellgarten soll ein "The Sound of Music"-Museum entstehen. ›

 

ANZEIGEN

 

Salzburg | Kultur 

Kulturvereinigung: Mehr Abos und gute Zahlen

Die kaufmännische Leiterin, Josefa Hüttenbrenner. Bild: SN/www.neumayr.cc Die Salzburger Kulturvereinigung - traditionsreicher Veranstalter von Klassikkonzerten und mehr - hat sich konsolidiert. ›