Salzburg | Chronik 

30 Liter Diesel abgezapft

Einen dreisten Treibstoff-Dieb zog die Polizei am Samstag in Unken aus dem Verkehr. Der 33-Jährige hatte gut 30 Liter Diesel bei seinem Arbeitgeber in Kitzbühel von einer Sattelzugmaschine abgezapft.

Von    /   

30 Liter Diesel abgezapft

Symbolbild. Bild: SN/bernhard schreglmann

Nach Auskunft der Polizei wurde der Mann erwischt, wie er den gestohlenen Treibstoff aus Flaschen in den Tank seines Pkw füllte. Der 33-Jährige wurde angezeigt.
0

 

 
KOMMENTARE (0)