Symbolbild Bild: SN/apa

Salzburg | Chronik 

Pkw prallt gegen Leitschiene und überschlägt sich - Mann verletzt

Ein 33-jähriger Pkw Lenker fuhr am Sonntag in den Morgenstunden auf der A1 von Thalgau Richtung Salzburg. Dort touchierte er die Betonleitwand. ›

 

Salzburg | Chronik 

Lernstress lässt Schüler in Salzburg verzweifeln

Barbara Stöllinger möchte aus dem stressigen Schulalltag ausbrechen.   Bild: SN/marco riebler "Wir Schüler sind am Ende", klagt eine 16-Jährige aus Hof. Mit ihrem Frust ist sie nicht allein. ›

 

Salzburg | Chronik 

Sieben jugendliche Vandalen in Bischofshofen gefasst

Symbolbild. Bild: SN/APA (Gindl)/BARBARA GINDL Die Polizei hat sieben Burschen im Alter von 13 bis 16 Jahren gefasst, die von Mai bis November 2015 mehrere Sachbeschädigungen und Diebstähle im Pongau begangen haben sollen. ›

 

Salzburg | Chronik 

Radfahrer von Pkw niedergestoßen und tödlich verletzt

Symbolbild. Bild: SN/apa Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am Samstagvormittag bei Bad Dürrnberg gekommen. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Auffahrunfall in Salzburg löste Stau aus

Bild: SN/fmt-pictures Ein Auffahrunfall auf der A1 bei Klessheim in Fahrtrichtung Wien verursachte am Samstagnachmittag einen Stau bis zurück zur Ausfahrt Flughafen. ›

 

Salzburg | Chronik 

Stau auf der Tauernautobahn durch Urlauberwechsel und einen Unfall

Stau auf der Tauernautobahn durch Urlauberwechsel und einen Unfall. Bild: SN/APA (dpa)/Sven Hoppe Der Wechsel bei den Urlaubsgästen und ein Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen haben am Samstagvormittag auf der Tauernautobahn (A10) für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. ›

 

Salzburg | Chronik 

Pilzvergiftung ließ Drogendealer auffliegen

Pilzvergiftung ließ Drogendealer auffliegen. Bild: SN/dpa/Zucchi Uwe Im vergangenen Sommer sammelten vier Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren in einem Wald im Trumer-Seegebiet giftige Pilze und verzehrten diese. ›

 

ANZEIGEN

 

Salzburg | Chronik 

Baum fiel in Stromleitung - Landwirt erlitt Stromschlag

Mann bei Holzarbeiten verletzt (Symbolbild). Bild: SN/robert ratzer Am Samstag war in Eugendorf ein 51-jähriger Landwirt mit Holzarbeiten neben einer 30 kV-Stromleitung beschäftigt. Beim Fällen eines Baumes fiel dieser auf die Stromleitung und riss diese ab. ›