Der Großteil der Unfälle passierte zu Hause und in der Freizeit. Bild: SN/robert ratzer

Salzburg | Chronik 

Alle 30 Minuten verletzt sich in Salzburg ein Kind

167.100 Kinderunfälle ereigneten sich im Jahr 2014 in Österreich - zwei Kinder pro Stunde verletzten sich täglich in Salzburg. ›

 

Salzburg | Chronik 

Drei Überfälle auf Passanten in Salzburg offenbar geklärt

Bild: SN/APA (Gindl)/BARBARA GINDL Gleich drei Raubüberfälle auf Passanten hat die Polizei in der Stadt Salzburg nun offenbar aufgeklärt. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Wals: Flüchtlinge warten sehnsüchtig auf Container

Alltag im Camp:  Bild: SN/andreas kolarik fotografie Die Zelte machen den Asylbewerbern in der Schwarzenbergkaserne in Wals-Siezenheim zu schaffen. Regen drang ein. Viele frieren nachts. Lob zollen die 230 Männer der Lagerleitung. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Gericht öffnet Schranke zur Mönchsberggarage

Das Projekt muss noch weitere Hürden nehmen. Bild: SN/robert ratzer Niederlage für Naturschutzbund und Umweltanwalt. Der Baubeginn ist jetzt im September 2016 geplant. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Über 1000 Walser informierten sich über Flüchtlingsquartier

Am Podium: Bürgermeister Joachim Maislinger, Beatrix Nowotny (Bundesamt für Fremdenwesen), Gernot Maier (Innenministerium), Walter Praschberger (Polizei), Wilhelm Brunner (Firma ORS).  Bild: SN/Andreas Kolarik Fotografie Die Walserfeldhalle war am Donnerstagabend voll. Fragen wurden in ruhiger Athmosphäre beantwortet - und dabei auch Gerüchte aus der Welt geschafft. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Cityjump: Weltrekordler Lavillenie springt in Salzburg

Stabhochsprung mitten in der Altstadt. Bild: SN/gepa Der Stabhochsprung-Olympiasieger aus Frankreich ist der große Star beim heutigen Cityjump auf dem Salzburger Kapitelplatz. ›

 

Salzburg | Chronik 

Schwarzach: Florian Kral neuer Primar der HNO-Abteilung

Florian Kral. Bild: SN/khschwarzach Der 40-jährige Oberösterreicher wird Nachfolger von Christoph Karas. Er will auch neue Methoden mit nach Schwarzach bringen. ›

 

ANZEIGEN

 

Salzburg | Chronik 

Entflohener Häftling wollte lieber in die neue Justizanstalt Salzburg

Justizanstalt Puch-Urstein: Hier hätte es dem Häftling besser gefallen. Bild: SN/robert ratzer Ein Häftling aus Salzburg, der nach einem Haftausgang nicht mehr in die Justizanstalt Ried im Innkreis (OÖ) zurückgekehrt war, ist am Donnerstag im Pinzgau festgenommen worden. ›