Bezirkshauptfrau Pinzgau Rosmarie Drexler. Bild: SN/sw/simonitsch

Salzburg | Chronik 

Pinzgau: Bezirkshauptfrau Rosmarie Drexler wehrt sich

Pinzgaus Bezirkshauptfrau Rosmarie Drexler wurde vom Dienst suspendiert. Ebenso Strafamtsleiter Martin Reichholf. Beide legten Beschwerde ein. ›

Regionale Nachrichten, Geburten, Jubiläen, Todesfälle
 

Wählen Sie hier Ihren Ort aus und erfahren Sie mehr aus Ihrer Gemeinde.

 

Salzburg | Chronik 

Kein Sommer mehr in Sicht: Es bleibt kühl und feucht

Die Badesaison in Salzburg ist wohl vorbei. Bild: SN/robert ratzer Der Sommer wird in Salzburg laut Meteorologen wohl nicht mehr richtig auf Touren kommen: Es bleibt wechselhaft und eher kühl. ›

 

Salzburg | Politik 

Stadt Salzburg weitet Kurzparkzonen aus

Die Parkscheinautomaten in der Stadt werden sich künftig vermehren.  Bild: SN/robert ratzer Pendler, die in Salzburg einen Gratis-Parkplatz suchen, nutzen meist Bewohnerstellplätze. Damit dürfte bald Schluss sein. ›

 

Salzburg | Politik    Fotostrecke verfügbar

Landesrat Mayr über Team-Stronach-Zukunft besorgt

Landesrat Hans Mayr. Bild: SN/APA/BARBARA GINDL Der Salzburger Team-Stronach-Landesrat Hans Mayr ist über die Zukunft seiner Partei auf Bundesebene besorgt. ›

 

Salzburg | Chronik 

Schlechtwettersperre wird am Donnerstag aktiviert

„Staumanagement“ der Stadt Salzburg. Bild: SN/hammerer Am Donnerstag tritt in der Stadt Salzburg wieder die Altstadtsperre in Kraft. ›

 
 

Salzburg | Salzburger Festspiele 

Festspiele: "Der Abschied" gewinnt zum Abschied

Der 27-jährige französische Regisseur Nicolas Charaux ist der Sieger vom letzten „Young Directors Project“ (YDP) bei den Salzburger Festspielen. Bild: SN/www.neumayr.cc Der ultimativ letzte Sieger der Reihe "Young Directors Project" (YDP) der Salzburger Festspiele heißt Nicolas Charaux. ›

 

Salzburg | Chronik 

Ebenau: Keine Spur von abgängigen 87-Jährigen

Der Pensionist ist seit Sonntag abgängig. Bild: SN/privat Keine neue Spur gibt es von jenem 87-Jährigen, der seit Sonntagabend in Ebenau abgängig ist. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Wo in Salzburg noch Bomben schlummern könnten

Der Bombenkataster der Stadt Salzburg zeigt Funde (grün) und Verdachtspunkte (gelb). Bild: SN/stadt salzburg Der Einsatz am Kapuzinerberg endete mit einer Entwarnung. Der Bombenkataster zeigt, wo in Salzburg noch Fliegerbomben vermutet werden. ›

 

Österreich | Chronik 

Fußball-Wettskandal: Weiterer Mitangeklagter befragt

Richterin Juschitz beim Wettskandal-Prozess.  Bild: SN/APA (Archiv/Punz)/HANS PUNZ Der Prozess rund um den Fußball-Wettskandal ist am Donnerstag mit dem achten Verhandlungstag und der Befragung der zehn Angeklagten fortgesetzt worden. Am Vormittag musste sich ein 36-jähriger Reinigungsfachmann... ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele 

"Golem": Auf der Suche nach einem Gesicht

„Golem“ wird am 22. August im Salzburger Landestheater uraufgeführt.  Bild: SN/collection jewish historical museum, amsterdam/charlotte salomon foundation/charlotte salomon Ein Dummkopf, ein Narr, ein unbeseeltes Ding: Für den Golem gibt es viele Darstellungsformen. Doch wer ist der Golem? Wie ist sein Gesicht? ›

 

Salzburg | Wirtschaft 

Lidl Österreich hat nun einen Betriebsrat

Symbolbild. Bild: SN/ap Lidl Österreich hat nun einen Betriebsrat für seine rund 4500 Beschäftigten, davon über 4000 Angestellte und über 400 Arbeiter. ›

 

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Salzburg kämpft um CL-Traum: "Malmö muss uns erst schlagen"

Salzburg glaubt weiter an den Aufstieg.  Bild: SN/APA/KRUGFOTO Trotz des bitteren Anschlusstreffers ist man im Lager von Red Bull Salzburg überzeugt, den Sprung in die Champions League zu schaffen. ›

 

Salzburg | Chronik  Video verfügbar   Fotostrecke verfügbar

Fliegerbombe: Entwarnung nach langem Bangen

Der Kapuzinerberg wurde gesperrt – eine Fliegerbombe wurde gefunden.  Bild: SN/ROBERT RATZER Am Mittwochabend Uhr kam die Entwarnung: Eine auf dem Kapuzinerberg entdeckte Fliegerbombe war nicht scharf. ›

 

Österreich | Chronik 

Köpfe von Neonazi-Schutztruppe verurteilt

Mutmaßliche Neonazis verurteilt. Bild: SN/APA/SALZI.AT/PHILIPP WIATSCHKA Die mutmaßlichen Anführer einer Neonazi-Schutztruppe wurden am Mittwoch verurteilt. Die Truppe soll einen Ex-Rotlichtboss beschützt haben. ›

 

Österreich | Chronik 

Fußball-Wettskandal: Teambetreuer fungierte als Mittler

Der Fußball-Wettskandal-Prozess um Dominique Taboga geht weiter. Bild: SN/GEPA pictures Fortsetzung im Prozess rund um Österreichs größten Fußball-Wettskandal in Graz: Am Mittwoch wurde Teambetreuer und ehemaliger Spielers L. befragt. ›

 

Salzburg | Wirtschaft 

Analysten stufen Palfinger mit Votum "Accumulate" ein

Palfinger profitiert von starker Stellung in Russland. Bild: SN/gerald stoiber Die Wertpapierexperten der Erste Group stufen die Palfinger-Aktien mit "Accumulate" ein. Das Kursziel liegt laut Analysten bei 27,4 Euro. ›

 

Salzburg | Urlaub 

Dem Regen entfliehen: Last-Minute-Angebote rar

Wer bei der Destination nicht wählerisch ist, findet durchaus noch Angebote ab Salzburg. Bild: SN/robert ratzer Herbstwetter statt Hochsommer: Wer spontan in den Süden flüchten will, darf nicht wählerisch sein. Die Nachfrage bei Last-Minute-Flügen steigt. ›

 

Salzburg | Sport 

Halbironman in Zell/Kaprun mit Giglmayr und Wutti

Eva Wutti. Bild: SN/gepa Die Vorjahreszweite Eva Wutti aus Kärnten wird auch am 31. August um den Sieg beim Ironman 70.3 in Zell am See/Kaprun mitmischen. ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele    Fotostrecke verfügbar

Anna Netrebko feierte Verlobung in Salzburg

Die Sängerin strahlte vor Glück.  Bild: SN/APA/FRANZ NEUMAYR Opernstar Anna Netrebko sorgt auch abseits der Bühne des "Il trovatore" im Salzburger Festspielsommer 2014 für Schlagzeilen. ›

 

Salzburg | Chronik 

Arbeitsunfall: 33-Jähriger stürzt von Leiter

Symbolbild: Arbeiter stürzte von Leiter. Bild: SN/bilderbox Ein 33-jähriger Deutscher ist am Mittwoch in Eben bei Montagearbeiten von einer selbst aufgestellten Aluleiter rund zweieinhalb Meter tief abgestürzt. ›