Höhere Strafe für angeklagte Richterin. Bild: SN/APA/BARBARA GINDL

Salzburg | Chronik 

Fünf Schuldsprüche im Testamentsfälscher-Prozess

Im Prozess um Testamentsfälschungen in Dornbirn sind am Freitag am Landesgericht Salzburg Schuldsprüche für alle fünf Angeklagten gefallen. ›

Regionale Nachrichten, Geburten, Jubiläen, Todesfälle
 

Wählen Sie hier Ihren Ort aus und erfahren Sie mehr aus Ihrer Gemeinde.

 

Salzburg | Chronik 

Aktivist für Legalisierung von Cannabis wieder frei

71 Pflanzen bei Pensionisten gefunden. Bild: SN/APA/dpa Ein Pensionist baute Cannabis gegen seine Schmerzen an. Weil er eine Strafe nicht bezahlen konnte, musste er für kurze Zeit in Haft. ›

 

Salzburg | Chronik  Video verfügbar

Video: Eine neue Chance für den Waldrapp

Bild: SN/neumayr/susi berger Nach 400 Jahren fliegen erstmals wieder Waldrappe in Salzburg. Eine der bedrohtesten Zugvögelarten der Welt soll wieder angesiedelt werden. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Demos für und gegen Abtreibung in Salzburg

Demo der Abtreibungs-Befürworter.  Bild: SN/fmt In Salzburg finden am Freitag zwei Demonstrationen statt - für und gegen Abtreibung. Aufeinandertreffen sollen die Aktivisten jedoch nicht. ›

 

Salzburg | Chronik 

Wals: Mitarbeiterin wegen zwei Euro entlassen

Arbeitnehmerin bewahrte Wechselgeld im Schrank auf – und wurde fristlos entlassen. Bild: SN/dpa/dpaweb Die Mitarbeiterin eines Fast-Food-Restaurants in Wals wurde entlassen, weil in ihrem Spind Wechselgeld gefunden wurde. ›

 
 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Festnahme in Bad Reichenhall: Hat die Polizei nun den Täter?

Polizisten eines deutschen Sondereinsatzkommandos (Foto) nahmen den Verdächtigen in Bad Reichenhall fest. Bild: SN/robert ratzer 300 Hinweise sind seit der Veröffentlichung eines Phantombildes zum Raubmord eingegangen. Nun hat die Polizei erneut einen Verdächtigen festgenommen. ›

 

Salzburg | Fußball    Fotostrecke verfügbar

Nach Platzsturm: Maccabi Haifa spielt in Leogang

Am Mittwochabend kam es bei einem Spiel Haifas gegen OSC Lille in Bischofshofen zu heftigen Ausschreitungen. Bild: SN/GEPA pictures 20 Personen sollen am Mittwoch Spieler des Maccabi Haifa verletzt haben. Ein weiteres Spiel findet am Samstag in Leogang statt. ›

 

Österreich | Politik 

Bundeskanzler Faymann lädt zu Religionsdialog

Faymann lädt oberste Religionsvertreter ein. Bild: SN/APA (Hochmuth/Archiv)/GEORG HOCH Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) lädt nach dem Vorfall in Bischofshofen zu einem Religionsdialog. "Das friedliche Zusammenleben aller Religionen ist mir besonders wichtig", betonte Faymann in einer... ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele 

Konzertreihe: Genaues Hören auf Anton Bruckner

Anton Bruckner hat in Salzburg seinen festen Platz - auch in diesem Jahr. Bild: SN/collection jewish historical museum, amsterdam/charlotte salomon foundation/charlotte salomon Neun Dirigenten widmen sich den neun Symphonien Anton Bruckners. Trotzdem ist die Reihe aus neun Konzerten unvollständig. ›

 

Salzburg | Wirtschaft 

Alpine-Pleite: Banken unter Beschuss

Neues Gutachten zur Alpine. Bild: SN/Robert Ratzer Ein neues Gutachten zur Alpine lässt darauf schließen, dass die Banken schon früh über die Finanzschwäche des Bauriesen Bescheid wussten. ›

 

Salzburg | Kultur    Fotostrecke verfügbar

Bad Gastein: Liechtensteins Emanzipation von "supergeil"

Liechtenstein am Gasteiner Wasserfall. Bild: SN/heavylistening records Im Frühjahr war "supergeil" in aller Munde. Supermarkt-Opa und Entertainer Friedrich Liechtenstein huldigt nun mit "Bad Gastein" dem "Monaco der Alpen". ›

 

 

Salzburg | Kultur 

Eine Ausstellung, zwei Häuser: "Kunst/Geschichten" im MdM

Sabine Breitwieser. Bild: SN/Andreas Kolarik Das Salzburger Museum der Moderne (MdM) ist auf zwei Häuser verteilt. Erstmals sind beide Strandorte jetzt für eine Schau zusammengelegt worden. "Kunst/Geschichten" heißt die "Themenausstellung zur Rolle der Künstler... ›

 

Salzburg | Sport 

Der heimliche Transfer: Wie die Bullen-Clubs tricksen

Massimo Bruno wird wohl nicht lange im Salzburger Dress zu bestaunen sein. Bild: SN/gepa Der Austausch zwischen Leipzig und Salzburg nimmt kein Ende. Jüngstes Beispiel: Rekordtransfer Massimo Bruno - er gehört gar nicht den Salzburgern. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Salzburg ist ein einziger Kreisel

Der heiß diskutierte Kreisverkehr in Mittersill. Bild: SN/sn Sie erhitzen die Gemüter, machen Staus den Garaus und bestimmen unser Straßenbild: Kreisverkehre im ganzen Land. ›

 

Salzburg | Salzburger Festspiele 

Domingo und Barenboim: Prominenter geht's nicht

Barenboim (l.) und Domingo. Bild: SN/sn Plácido Domingo und Daniel Barenboim: Die Wege der beiden Weltreisenden kreuzten sich bei den Salzburger Festspielen. ›

 

Salzburg | Chronik 

Liebesbeweis am Ufer des Mondsees

Verliebte können ihre Zuneigung mit einem Schloss am Tor zeigen. Bild: SN/verein heiraten im mondseeland Weil es in Mondsee keine geeignete Brücke gibt, hat ein Verein kurzerhand ein Tor aufgestellt, auf das Verliebte ihr Schloss hängen können. ›

 

Salzburg | Sport    Fotostrecke verfügbar

Grödig will nach Europa-League-Warnschuss mehr

Grödig hat am Donnerstag nicht überzeugt. Sie sind aber dennoch weiter. Bild: SN/GEPA pictures Europacup-Debütant SV Grödig findet Gefallen daran, alle drei Tage ein Pflichtspiel auszutragen. ›

 

Salzburg | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Ramsau: Fußgänger stirbt nach Zusammenstoß mit Rad

Bild: SN/brk Ein Fahrradfahrer und ein Fußgänger stießen am Donnerstagabend in der Ramsau zusammen. Der Fußgänger starb auf dem Weg ins Krankenhaus. ›

 

Salzburg | Politik 

Oberndorf und Laufen: Eine Grenze, die verbindet

Die Länderbrücke zwischen Salzburg und Bayern. Oberndorfs Bgm. Peter Schröder (SPÖ, rechts) und Laufens Bgm. Hans Feil (CSU) arbeiten seit Jahren an gemeinsamen Zielen. Bild: SN/hofer Oberndorf und Laufen schaffen das, was zwischen Salzburg und Freilassing oft schwierig scheint. Sie ziehen ein Projekt nach dem anderen durch. ›

 

Salzburg | Chronik 

Testamentsfälscher-Prozess, zweite Runde: Urteile ergehen

Richterin Christina Rott führt den Prozess in Salzburg. Bild: SN/APA/BARBARA GINDL Beim in Salzburg geführten Prozesses um Testamentsfälschungen am Bezirksgericht Dornbirn gegen fünf Angeklagte werden nun die Urteile verkündet. ›