Der Wohnbau in Österreich wird angekurbelt. Bild: SN/photo 5000 - Fotolia

Immobilien Nachrichten

Günstiger wohnen hängt nicht nur am Geld

Vor allem in den Ballungsräumen sind günstige Wohnungen knapp. Die Milliarden der Bundesregierung allein werden das nicht ändern. ›

2 Zimmerwohnung in Salzburg/Lehen!

2 Zimmerwohnung in Salzburg/Lehen!

680,00 € / Miete
2 Zimmer, 43 m²
5020 Salzburg

Hübsche 2-Zi.-Wohnung in Taxham - ruhige Lage

Hübsche 2-Zi.-Wohnung in Taxham - ruhige Lage

680,00 € / Miete
2 Zimmer, 50.38 m²
5020 Salzburg

Hübsche 3-Zimmerwohnung in Parsch - ruhige Lage

Hübsche 3-Zimmerwohnung in Parsch - ruhige Lage

890,00 € / Miete
3 Zimmer, 80 m²
5020 Salzburg

 

Immobilien Nachrichten

"Passt schon!" Jeder Zehnte prüft Betriebskosten nicht

Bild: SN/bernhard schreglmann Kostenfaktor. Die Kontrolle der Betriebskosten sollte eigentlich zur fixen Aufgabe eines Mieters gehören. Nicht jeder kümmert sich aber darum. ›

 

Immobilien Nachrichten

SN-Vortragsreihe "Meine Immobilie"

Bild: SN/3darcastudio - Fotolia Auch 2015 veranstalten die "Salzburger Nachrichten" ihre Vortragsreihe rund um das Thema Immobilien. Experten stellen ihr Fachwissen an sechs Abenden im SN-Saal zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. ›

 

Immobilien Nachrichten

Sauberes Wasser ist nicht selbstverständlich

Hausbrunnen bieten oft nicht ausreichende Wasserqualität. Bild: SN/BilderBox Trinkwasser. In Österreich gibt es mehr Hausbrunnen als vermutet. Wer sich in dieser Weise mit Wasser versorgt, sollte mindestens ein Mal im Jahr die Qualität testen lassen. ›

 

Immobilien Nachrichten

Rekordjahr für den Wohnungsmarkt

Qualitativ hochwertiger Wohnraum bleibt gefragt. Bild: SN/bernhard schreglmann Der Wohnungsmarkt in Österreich lieferte 2014 ein Rekordjahr: 38.544 Wohnungen wurden im österreichischen Grundbuch verbüchert. Das sind um +35,3 Prozent mehr als 2013 und sogar um +22,7 Prozent mehr als im bisherigen... ›

 

Immobilien Nachrichten

Immo-Firmen wieder begehrt

In Wien gibt es mehr Angebot als Nachfrage. Bild: SN/schreglmann Die Skandale um Meinl European Land und Immofinanz haben Immobilienfirmen zu Schmuddelkindern gemacht. Jetzt interessieren sich internationale Investoren dafür. ›

 

Immobilien Nachrichten

"Mietbremse" ist kein Vorbild

Die Suche nach einem Dach über den Kopf ist oft schwierig. Bild: SN/Getty Images/Illustration Works In Österreich will und soll man zu einem fairen Wohnrecht gelangen. Eine Nachahmung der deutschen "Mietpreisbremse" kann nicht vorbehaltlos empfohlen werden. ›

 

ANZEIGEN

 

Immobilien Nachrichten

Das große Rätselraten ums Erben

„Vererben wird für viele teurer.„ (Christoph Mayrl, Steuerberater) Bild: SN/stockWERK - Fotolia Soll man Haus und Grund lieber jetzt schon seinen Kindern schenken, bevor der Staat im Zuge der Steuerreform noch kräftiger zulangt? Darüber nachzudenken lohnt sich. ›

 

Immobilien Nachrichten

Raumordnung kommt ins Kino

Bgm. Günther Mitterer beäugt Astrid Rösslers Politik sehr skeptisch. Mit auf dem Podium: Regisseurin Ulli Gladik, Raumordnungsexperte Gerhard Doblhamer und Roland Murauer (CIMA). Bild: SN/heinz bayer Großes Echo für Astrid Rössler nach Doku-Film über Shoppingcenter. ›

 

Immobilien Nachrichten

Investoren sind auf der Jagd nach Projekten

Das internationale Immobilieninvestment trifft sich alljährlich in Cannes. Bild: SN/bernhard schreglmann Die MIPIM in Cannes war wieder Treffpunkt der Immobilienbranche. Attraktive Projekt locken verstärkt auch internationales Kapital an. ›

 

Immobilien Nachrichten   Fotostrecke verfügbar

Neue Ideen für die Raumordnung

Architekt Spraiter mit seinem Plan der Salzachtalparks. Bild: SN/petry Raumordnung, das heißt medial meist "Bürgermeister gegen Land". Abseits dieser Schlagzeilen aber warten spannende Projekte. ›

 
‹ Neuere Meldungen
1