SPÖ-Europaabgeordneter Eugen Freund.  Bild: SN/APA (Pfarrhofer)/HERBERT PFARRHO

Österreich | Wirtschaft 

Freund: EU-Handelsabkommen mit USA nicht vor 2017

Der Ex-Fernsehmoderator und SPÖ-Europaabgeordnete Eugen Freund glaubt nicht an eine rasche Einigung über das Handelsabkommen der EU mit der USA. Er sei ziemlich sicher, dass "vor dem Frühjahr 2017 keine wirklich weitreichenden... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Tankstellenbetreiber gegen Energieeffizienzgesetz

Fachverband will gegen Gesetz klagen.  Bild: SN/APA (Archiv/Schlager)/ROLAND SCH Der Fachverband des Energiehandels in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) hält das Energieeffizienzgesetz für praktisch nicht umsetzbar und die daraus entstehende finanzielle Belastung gerade für mittlere Betriebe... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Razzia bei Grasser-Bekannten auf Ibiza

Grasser zur Zeit wieder omnipräsent.  Bild: SN/APA (Neubauer)/HERBERT NEUBAUER Für die Ermittlungen rund um eine mögliche Bestechung bei der Übersiedelung eines Wiener Finanzamtes in ein Porr-Gebäude unter dem damaligen Finanzminister Karl-Heinz Grasser hat sich die Justiz vor einigen Wochen auf... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Österreichs Wachstum zum Stillstand gekommen

Wirtschaft verliert weiter an Schwung.  Bild: SN/APA (Archiv/epa)/Peter Steffen Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Österreichs Wirtschaft ist im 3. Quartal gegenüber dem Vorquartal gar nicht mehr gewachsen. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Hypo soll ab Donnerstagabend Bad Bank sein

Hypo trennt sich von Balkan-Töchtern.  Bild: SN/APA (Archiv/Gindl)/BARBARA GINDL Mit Donnerstagabend soll die staatliche Krisenbank Hypo Alpe Adria zu einer Bad Bank umfirmiert sein. Davor war die vorübergehende Übertragung des abgespaltenen Balkangeschäfts an die Banken-ÖIAG Fimbag nötig. Die... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Erste Group bis September mit 1,484 Milliarden Verlust

Minus nach Wertberichtigungen im Osten.  Bild: SN/APA (Neubauer)/HERBERT NEUBAUER Die Erste Group hat in den ersten neun Monaten des Jahres einen Nettoverlust von fast 1,5 Mrd. Euro geschrieben. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

AUA wegen Abschlagszahlungen in Verlustzone

Die Sünden der Vergangenheit rächen sich.  Bild: SN/APA (Jäger)/ROBERT JAEGER Die Austrian Airlines ist wieder in den roten Zahlen. Bis Ende September hat sich ein operativer Verlust von sieben Mio. Euro angehäuft. 2013 hielt die Airline nach neun Monaten bei einem Gewinn von 19 Mio. Euro. Der... ›

 

 

Österreich | Wirtschaft 

Erste Group: Analysten erwarten 1,5 Mrd. Verlust

Kosteneinsparungen bei der Erste Group erwartet.  Bild: SN/APA (Neubauer)/HERBERT NEUBAUER Für die Quartalszahlen des österreichischen Bankkonzerns Erste Group am Donnerstag erwarten die Analysten von Kepler Cheuvreux, Commerzbank, Citigroup und Raiffeisen Centrobank (RCB) einen Anstieg des Nettoverlusts auf... ›