Für viele Österreicher gilt: Nur Bares ist Wahres!.  Bild: SN/APA/HELMUT FOHRINGER

Österreich | Wirtschaft 

Österreicher wollen mit Bargeld zahlen

Laut einer neuen Umfrage gilt für viele Österreicher: "Nur Bares ist Wahres." ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Sorge vor Jobabbau bei Swarovski wegen "Optimierungsprojekt"

Sorge um Arbeitsplätze bei Swarovski.  Bild: SN/APA/THOMAS BOEHM Der Kristallkonzern Swarovski stellt seine Verwaltung auf den Prüfstand. Während die Beschäftigten am Stammsitz im Tiroler Wattens die Auslagerung von Verwaltungsjobs nach Osteuropa befürchten, spricht Swarovski von... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Wieder Spekulationen um Umstrukturierung bei Raiffeisen

Erwin Hameseder sprach von Umstrukturierungen.  Bild: SN/APA/HERBERT PFARRHOFER Bei der Jahrestagung der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien ist am Mittwoch ein brisantes Thema angesprochen worden: eine mögliche Restrukturierung von Raiffeisen, über die schon länger spekuliert wird. Erwin... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Anhebung der Umsatzgrenze bei Registrierkassen denkbar

Registrierkassenpflicht weiter diskutiert.  Bild: SN/APA (Symbolbild)/ROLAND SCHLAGER Finanzminister Schelling (ÖVP) hält bei der Reform der Registrierkassenpflicht eine Anhebung der Umsatzgrenze von derzeit 15.000 Euro für möglich. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Uhudler wird Obstwein und soll so als Marke gerettet werden

Der Uhudler wird von einem Wein zu einem Obstwein, wodurch die Marke als regionale Spezialität abgesichert werden soll, das beschloss am Mittwoch der Landwirtschaftsausschuss im Parlament. Trotz der Übertragung in den... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Schelling stellt Registrierkassen nicht infrage

Finanzminister Schelling hält auch an Gegenfinanzierung fest.  Bild: SN/APA/HELMUT FOHRINGER Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) hat beim Expertenhearing zum Finanzrahmen bis 2020 Zweifel an der Gegenfinanzierung der Steuerreform zurückgewiesen. Mögliche Änderungen bei der Registrierkassenpflicht will... ›

 

Österreich | Wirtschaft 

Darabos für Abschaffung der EU-Entsenderichtlinie

Burgenländischer SPÖ-Landesrat Norbert Darabos.  Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH Im Hinblick auf die weiter steigendende Arbeitslosigkeit in Ostösterreich sprach sich am Mittwoch Burgenlands Soziallandesrat Norbert Darabos (SPÖ) für die Abschaffung der EU-Entsenderichtlinie aus. Der Bereich der... ›

 

ANZEIGEN

 

Österreich | Wirtschaft 

Energieverbrauch wegen starker Heizsaison deutlich gestiegen

Die Heizung wurde in diesem Winter wieder öfter gebraucht.  Bild: SN/APA (DPA) Wegen der Kälte in der Heizperiode ist der Energieverbrauch in Österreich 2015 um etwa drei Prozent gestiegen. In dem Ausmaß legte auch der Konsum an Ölprodukten und an Erneuerbarer Energie zu, knapp gefolgt von Gas mit... ›