Mühevolle Herbergssuche für Asylwerber.  Bild: SN/APA (Erwin Scheriau)/ERWIN SCHER

Österreich | Politik 

Landeswesten bei Asyl-Quoten weiter stark säumig

Das Innenministerium ist weiterhin auf der Suche nach Flüchtlingsquartieren und hofft dabei auf das Verteidigungsministerium und die Kirche. Die Begehung der Martinek-Kaserne in Baden am gestrigen Donnerstag sei ein "enormer Rückschlag"... ›

 

Österreich | Politik 

"Beratungsstelle Extremismus" 70 Mal kontaktiert

Karmasin ist mit der Nachfrage hochzufrieden.  Bild: SN/APA/HELMUT FOHRINGER Seit 1. Dezember ist in Österreich die Hotline im Rahmen der "Beratungsstelle Extremismus" zur Prävention gegen Jihadismus aktiv. Seither habe man 70 Anrufe und E-Mails erhalten, berichtete Familienministerin... ›

 

Österreich | Politik 

Bures hält "Malus" bei zu geringer Frauenquote für möglich

Bures setzt sich für mehr Frauen im Parlament ein.  Bild: SN/APA (Archiv/Jäger)/ROBERT JAEGER Parteien, die nicht auf eine entsprechende Repräsentanz von Frauen in ihren Parlamentsklubs schauen, könnten künftig finanzielle Nachteile erfahren. ›

 

Österreich | Politik 

Faymann zu Investitionspakt: Kein Geld für AKW

Faymann zum Investitionspakt. Bild: SN/APA/EPA/STEPHANIE LECOCQ Bundeskanzler Faymann hat sich vorsichtig optimistisch gegenüber dem Investitionspaket der EU-Kommission in Höhe von 315 Milliarden Euro geäußert. ›

 

Österreich | Politik 

Klug pocht auf Sonderinvestitionen für Bundesheer

Verteidigungsminister Klug will mehr Geld.  Bild: SN/apa/bundesheer (archiv) Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) hat am Donnerstag einmal mehr zusätzliches Geld für sein Ressort gefordert. ›

 

Österreich | Politik 

Staatsanwälte fürchten sich vor Jihadisten-Rache

Heikle Arbeit wegen Jihadismus-Ermittlungen.  Bild: SN/APA/Webpic/hex Nach den Festnahmen von mehreren mutmaßlichen Jihadisten in Österreich machen sich die heimischen Staatsanwälte Sorgen um ihre Sicherheit. ›

 

Österreich | Politik 

Abgangsdeckung des Bundes steigt 2015 um 411 Millionen

Bund wird 5,3 Mrd. Euro zuschießen.  Bild: SN/APA (dpa)/unbekannt Der Bund wird im kommenden Jahr 5,3 Mrd. Euro zu den gesetzlichen Pensionen zuschießen. Die sogenannte Abgangsdeckung wird sich damit gegenüber dem vorläufigen Ergebnis des heurigen Jahres um rund 411 Mio. Euro erhöhen,... ›

 

 

Österreich | Politik 

Rechnungshof kritisiert AUVA, OÖGKK und SVA

Der Rechnungshof (RH) kritisiert in einem aktuellen Bericht das Vermögensmanagement bei den Kranken- und Unfallversicherungsträgern AUVA, OÖGKK und SVA. Zum Teil wurden von ihnen unzulässige Instrumente eingesetzt,... ›