Kolumne  

Fliehers Journal

Beobachtungen des Alltags zwischen Popwahnsinn, Sprachverwirrung und Kinderl(i)eben von SN-Kulturredakteur Bernhard Flieher.

Im Chez Cathy den Strandsturm überleben

 Von Bernhard Flieher am 22. August 2015 | Kommentare (0)

Über Strände muss man nur so viel sagen: Wind, meist Hitze, Sand, Salzwasser. Was genau will man eigentlich dort? ›

 

Mit Andy Warhol auf Granitsteinen Schnecken zählen

 Von Bernhard Flieher am 14. August 2015 | Kommentare (1)

Norwegen, ein Traum. Es gibt nur wenige Wespen. Hitze ist selten. Und wenn das Wetter richtig schlecht ist, schaut man Slow-TV. ›

 

Wer Hass postet, darf Watschen ernten

 Von Bernhard Flieher am 1. August 2015 | Kommentare (0)

Als Lauser der letzten Reihe finde ich Hasspostings bei Weitem weniger anstrengend als alle die, die es immer nur gut meinen. ›

 

Einmal noch Entschleunigung - und ich geb Gas!

 Von Bernhard Flieher am 25. Juli 2015 | Kommentare (0)

Jetzt redet schon wieder einer von Entschleunigung. Aber vorher muss er noch schnell zu einem Termin. ›

 

Tanzen durchs Zeitalter der Peinlichkeit

 Von Bernhard Flieher am 18. Juli 2015 | Kommentare (0)

Die Luftgitarre lässt das Papa-Tochter-Verhältnis ins Wanken geraten. ›

 

Im Dachboden, vor einer Schachtel voller Kassetten

 Von Bernhard Flieher am 13. Juli 2015 | Kommentare (0)

Gänsehaut bei manchen Songs. Ein paar Schilling für Afrika und eine Wut, die seither nie mehr enden wollte. ›

 

Die Zukunft muss als Ziel gelöscht werden

 Von Bernhard Flieher am 11. Juli 2015 | Kommentare (0)

Man sollte sich den Urlaub nicht mit Zukunftsgedanken über ein volles E-Mail-Fach verderben lassen. ›

 
 
‹ Neuere Meldungen
1