Kolumne  

Fliehers Journal

Beobachtungen des Alltags zwischen Popwahnsinn, Sprachverwirrung und Kinderl(i)eben von SN-Kulturredakteur Bernhard Flieher.

Schöner wohnen ohne mich

 Von Bernhard Flieher am 30. Mai 2016 | Kommentare (1)

Komisch, dass daheim immer alles sauber läuft, wenn ich nicht da bin. ›

 

Ich habe gewählt. Und jetzt regnet's.

 Von Bernhard Flieher am 21. Mai 2016 | Kommentare (0)

Mir fällt zu der Wahl nichts mehr ein. Hilft aber nichts, weil die angriffslustige Jung-Gymnasiastin sagt: "So geht's nicht, Alter!" ›

 

Dauernde Versorgung mit Promis

 Von Bernhard Flieher am 14. Mai 2016 | Kommentare (1)

Warum sagen irgendwelche Halbbekannte, wen sie wählen werden? ›

 

Weltanschauung wird überbewertet

 Von Bernhard Flieher am 7. Mai 2016 | Kommentare (4)

Immer öfter höre ich, es müsse jetzt vor allem um "uns" gehen. Aber ich weiß gar nicht so genau, wer das sein soll, dieser "uns". ›

 

Mädels, bitte hämmert!

 Von Bernhard Flieher am 30. April 2016 | Kommentare (2)

Es heißt, der Werkunterricht sei bedroht. Das gefährdet die Familienidylle. ›

 

Wär denn eine Sachertorte eh okay?

 Von Bernhard Flieher am 23. April 2016 | Kommentare (0)

Wer übers "Hamma ned" berichtet, dem werden Erlebnisse geschenkt. ›

 

Unheimlichen Dank an den Administrator

 Von Bernhard Flieher am 19. April 2016 | Kommentare (0)

Ich finde das Internet ja schon recht praktisch. Surfen in fernen Welten, befreundet sein mit Unbekannten, die aber zum Beispiel auch gerade in der gleichen Gegend Rad fahren wie man selbst. Das Internet ist unheimlich... ›

 
 
‹ Neuere Meldungen
1