Kolumne  

Übersicht

Kommentare und Standpunkte der Journalisten der Salzburger Nachrichten.
 
Susanne Scholl

Sind wir wieder im Kalten Krieg?

 Von Susanne Scholl am 26. November 2014 | Kommentare (3)

Wenn ja, wer ist schuld daran und wer nicht? Das ist eine Polemik, die die Krisenherde der Welt in den Hintergrund drängt. ›

 
Peter Gnaiger

Wenn westlicher Lifestyle auf türkische Lebensqualität trifft

 Von Peter Gnaiger am 26. November 2014 | Kommentare (0)

Kürzlich in Istanbul: Mehmed will mich zum Essen einladen. "Köfte", sagt er. Sein liebstes Köfte-Lokal ist hinter der Hagia Sophia. Das ist ein beeindruckendes Bauwerk. Der Name leitet sich aus dem Griechischen ab und... ›

 
Alexander Purger

Des Kanzlers Kavalierstour in die Schweiz

 Von Alexander Purger am 25. November 2014 | Kommentare (0)

Gleichheit im Sozialismus und ein Vergleich zwischen Österreich und den Eidgenossen. ›

 
Stephanie Pack

Juncker hat die Vorschusslorbeeren schnell verspielt

 Von Stephanie Pack am 25. November 2014 | Kommentare (3)

Innerhalb eines Monats schlitterte die neue Kommission vom vermeintlichen Traumstart zum Misstrauensantrag. ›

 
Josef Bruckmoser

Moskau sieht das Treffen in Istanbul mit Argusaugen

 Von Josef Bruckmoser am 25. November 2014 | Kommentare (0)

Der Besuch von Papst Franziskus ist für den Ökumenischen Patriarchen auch politisch bedeutsam. ›

 
Heinz Bayer

Und draußen tobt der Advent

 Von Heinz Bayer am 25. November 2014 | Kommentare (0)

Keine Panik: Der Lärm vor Ihrer Tür ist nur die stillste Zeit im Jahr. ›

 

Faistenauer Herbstrunden

 Von am 24. November 2014 | Kommentare (0)

Entweder um den See oder um den Berg. Die spätherbstlichen Wandermöglichkeiten in Faistenau sind so vielfältig wie die Landschaft. ›

 
Ralf Hillebrand

"Groups" mit Schwächen: Facebooks neue App im Test

 Von Ralf Hillebrand am 24. November 2014 | Kommentare (0)

Zuerst die Nachrichten, nun die Gruppen: Facebook hat wieder eine Funktion als eigene App ausgekoppelt. "Groups" hat jedoch mehr Schwächen als erwartet. ›

 
Maria Zimmermann

Kami-Katze? Kami-Hund!

 Von Maria Zimmermann am 24. November 2014 | Kommentare (0)

Warum nicht zur Abwechslung mal Kami-Faultier, Kami-Schnecke oder Kami-Siebenschläfer? ›

 
Karin Zauner

Ein Ja zum längeren Arbeiten für Frauen, aber das allein genügt nicht

 Von Karin Zauner am 24. November 2014 | Kommentare (0)

Die frühere Angleichung des Pensionsantrittsalters der Frauen an die Männer ist gut. Aber nur, wenn gleichzeitig bei Altersarbeitslosigkeit und Einkommen etwas passiert. ›

 
Ronald Barazon

Triumph der Anti-Rauch-Politik: Jetzt rauchen alle ständig

 Von Ronald Barazon am 24. November 2014 | Kommentare (8)

Das Verbot von Genussmitteln wirkt nicht. Die Folge sind nur absurde Reaktionen und negative Entwicklungen. ›

 

Wir können nicht immer miteinander kommunizieren wollen

 Von am 23. November 2014 | Kommentare (1)

Kommunikation zwischen Menschen ist ein ewiges Mysterium. Sie wird seit jeher beklagt, bewundert, besungen, aber kaum begriffen. Und durch immer neue Formen, die uns das Internet beschert, ist sie sicher nicht einfacher... ›

 
Thomas Hofbauer

Bits & Bites Wir können nicht immer miteinander kommunizieren wollen

 Von Thomas Hofbauer am 23. November 2014 | Kommentare (0)

Kommunikation zwischen Menschen ist ein ewiges Mysterium. Sie wird seit jeher beklagt, bewundert, besungen, aber kaum begriffen. Und durch immer neue Formen, die uns das Internet beschert, ist sie sicher nicht einfacher... ›

 
Alexander Purger

Werner-Faymann-Gebetsliga

 Von Alexander Purger am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Die ganze Nation wälzt sich seit Nächten schlaflos auf den durchschwitzten Laken: Wird er wiedergewählt? Wird er nicht wiedergewählt? - Nur noch sechs schlaflos-verzweifelte Nächte, und dann steht das Schicksal des... ›

 
Andreas Koller

Die Partei hat immer recht

 Von Andreas Koller am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Von der Entmündigung der Wähler. Unbotmäßige Anmerkungen zur Weisheit des SPÖ-Parteivorstands, zum freien Mandat und zur Frauenquote. ›

 
Helmut Schliesselberger

Wir schreiben eine Faymann-Rede

 Von Helmut Schliesselberger am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Werner F. muss bald die Rede seines (Über-)Lebens halten, will er nicht am Parteitag endgültig in ein tiefes rotes Loch fallen. ›

 
Richard Wiens

Den einen gibt's der Herr im Schlaf, andere beißen auf Granit

 Von Richard Wiens am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Warum der Büroschlaf zwar gesund, aber nicht immer gern gesehen ist, und das kleine Wort "stets" große Bedeutung haben kann. ›

 
Gerhard Kuntschik

Abu Dhabi 2014: Gleich mehrfach Ende und Beginn

 Von Gerhard Kuntschik am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Nach dem Finale auf der Insel Yas beginnt in der Formel 1 ein Sesselrücken, das mehrere Topstars betrifft. ›

 
Kathrin Pilz

Die meisten Obdachlosen der USA leben in - Los Angeles

 Von Kathrin Pilz am 22. November 2014 | Kommentare (0)

Wer seine Kinder an Los Angeles' Westside aufzieht, vergisst leicht, dass hier erschreckend viele Kids kein Dach über dem Kopf haben. ›

 
Gertraud Leimüller

Wie und was wir essen wollen: Eine Branche erfindet sich neu

 Von Gertraud Leimüller am 21. November 2014 | Kommentare (0)

Über das Wiener Schnitzel als Lieblingsspeise ging den Österreicherinnen und Österreichern lange nichts. Das hat sich geändert. ›

 
Martin Behr

So nah und doch so fern

 Von Martin Behr am 21. November 2014 | Kommentare (0)

Fragen über Fragen. Zu dem Mann aus der fernen Nähe. ›

 
Fritz Messner

Salzburger Wohnträume

 Von Fritz Messner am 20. November 2014 | Kommentare (0)

Wo und wie wir am liebsten wohnen wollen würden. ›

 
Bertl Göttl

Die Geheimnisse des Gmundner Dekors

 Von Bertl Göttl am 20. November 2014 | Kommentare (0)

Das grün geflammte Dekor ist das Kennzeichen des Gmundner Tafelgeschirrs. Wussten Sie, warum das Gmundner Glockenspiel aber aus Meißen kommt? Hier erfahren Sie es. ›

 
Gerhard Kuntschik

Kleine Anzeichen für Hoffnung bei Jules Bianchi

 Von Gerhard Kuntschik am 20. November 2014 | Kommentare (0)

Der in Suzuka schwer verunglückte Franzose kann selbstständig atmen und wurde nach Nizza verlegt. ›

 
Susanne Scholl

Putin bringt die letzten kritischen Stimmen zum Schweigen

 Von Susanne Scholl am 19. November 2014 | Kommentare (5)

Der russische Präsident versucht, das gesamte Kulturleben in Russland streng unter seine Kontrolle zu bringen. ›

 
Ines Hinterkörner

Zarte Bande in der Bim

 Von Ines Hinterkörner am 19. November 2014 | Kommentare (0)

In der Straßenbahn. Man lauscht dem Gespräch zweier junger Damen. Nicht freiwillig, sondern weil sie so laut reden. ›

 
Marianne Kager

Steueroasen: Ungerecht, schädlich und dennoch nicht auszurotten

 Von Marianne Kager am 19. November 2014 | Kommentare (0)

Die Steuerpraktiken in Luxemburg sind weder neu noch einzigartig. Abstellen kann man das nur durch gemeinsame Steuerpolitik. ›

 
Peter Gnaiger

Der schmale Grat zwischen "C'est la vie" und "Shit happens"

 Von Peter Gnaiger am 19. November 2014 | Kommentare (0)

Mein Gott, Joop! Wie konntest du nur? Zu deinem 70. Geburtstag hast du der "Berliner Morgenpost" deine Leistung bei "Germany's Next Top Model" so erklärt: "Ich habe dem reinen Unterhaltungs- und Challenge-Format die... ›

 
Stephanie Pack

Die Ebola-Krise ist nur in den Medien vorbei

 Von Stephanie Pack am 18. November 2014 | Kommentare (0)

So langsam sich die Mühlen der EU im Kampf gegen Ebola zu drehen begonnen haben, so konstant laufen sie nun weiter. ›

 
Alexander Purger

Napoleon, Magdeburg und die Asylbewerber

 Von Alexander Purger am 18. November 2014 | Kommentare (1)

Was eine deutsche Stadt mit einer österreichischen Kaserne zu tun hat. Oder auch nicht. ›

 
 
‹ Neuere Meldungen
1