Ingolf Lück bittet in der neuen Servus-TV-Show „Zum Brüller“ heimische Kabarettstars auf die TV-Bühne. Bild: SN/servustv/wieser

Salzburg | Medien    Fotostrecke verfügbar

Ingolf Lück im SN-Interview: "Ich bin ein Alien im Schlaraffenland"

Mit Entertainer Ingolf Lück soll ausgerechnet ein Deutscher österreichisches Kabarett auf Servus TV etablieren. Ob das gutgehen kann? ›

 

Österreich | Medien 

NEOS präsentierten Konzept für entpolitisierten Medienmarkt

NEOS-Mediensprecher Niko Alm.  Bild: SN/APA (Archiv)/ROLAND SCHLAGER Die NEOS wollen den Stillstand in der österreichischen Medienpolitik beenden und den Medienmarkt parteipolitisch und ökonomisch entzerren. Dies erklärte NEOS-Mediensprecher Niko Alm am Donnerstag bei einer... ›

 

Welt | Medien 

Marc Zuckerberg weist Facebook-Investor zurecht

Facebook-Chef Mark Zuckerberg.  Bild: SN/APA (AFP)/JOSH EDELSON Als Miterfinder des Web-Browsers hat sich Marc Andreessen einen Platz in der Geschichte gesichert, heute ist er einer der bekanntesten Investoren im Silicon Valley. ›

 

Welt | Medien    Fotostrecke verfügbar

Der Kampf gegen die chinesische Internet-Mauer

Nicht nur die Chinesische Mauer schützt China vor Feinden. Bild: SN/hillebrand Eine Welt ohne Google, Facebook oder YouTube - in keinem anderen Land schlägt die Online-Zensur dermaßen stark zu wie in China. Wie chinesische Behörden das Internet beschneiden. Und wie man dennoch frei surfen kann. ›

 

Welt | Medien 

Twitter verlor aktive Nutzer - Umsatzplus und rote Zahlen

Twitter – Stagnation bei den Nutzerzahlen. Bild: SN/APA/AFP/DAMIEN MEYER Twitter steigert weiter schnell seinen Umsatz - aber das Wachstum der Nutzer-Zahlen stagniert. ›

 

Österreich | Medien    Fotostrecke verfügbar

TV-Krimi "Die Toten von Salzburg": Kollegen wider Willen

Premiere in „Das Kino“: Florian Teichtmeister, Fanny Krausz und Michael Fitz. Bild: SN/Copyright by: FRANZ NEUMAYR Pres Der ORF setzt nach seiner "Landkrimi"-Serie weiter auf Unterhaltung mit Lokalkolorit. ›

 

Welt | Medien 

EU und NATO kooperieren im Kampf gegen Cyber-Terrorismus

NATO-Generalsekretär sieht Gefahr durch Cyber-Terrorismus.  Bild: SN/APA (AFP)/THIERRY CHARLIER Die Europäische Union und die NATO arbeiten im Kampf gegen Cyber-Terrorismus künftig zusammen. "Unsere Krisenreaktionsteams erhalten einen strukturierten Rahmen für den Austausch von Informationen und bewährten... ›

 

ANZEIGEN

 

Welt | Medien 

Google weitet "Recht auf Vergessenwerden" aus

In Zukunft soll die Suchmaschine noch mehr "vergessen" können.  Bild: SN/APA (AFP)/EMMANUEL DUNAND Google weitet nach Druck von Datenschutzbehörden das "Recht auf Vergessenwerden" für Nutzer in Europa weiter aus. Demnächst sollen angeprangerte Suchergebnisse im Land des Antragstellers auch auf nicht-europäischen... ›

 
‹ Neuere Meldungen
1