Lifestyle | Stars

Prinz Charles wirbt für Wolle

|

Der britische Thronfolger wirbt für Wolle. Sie sei eine "vergessene Faser", sie sei "belastbar, umweltverträglich und nachhaltig", sagte Prinz Charles und machte den Pulli-Test im Garten.

Prinz Charles wirbt für Wolle

Prinz Charles. Bild: SN/AP

Prinz Charles, der sich seit Jahren für den Umweltschutz einsetzt, erklärte am Donnerstag in London, Kleidung aus Wolle sei außerdem sehr sicher, da die Faser feuerfest sei.

Um zu zeigen, wie biologisch abbaubar das Material ist, wurden zwei Pullis in einem Blumenbeet im Garten seines Wohnsitzes Clarence House vergraben - einer aus Wolle und einer aus Synthetik-Fasern. Sie - beziehungsweise die Reste - sollen später wieder ausgegraben werden. Der Termin war Teil einer "Wolle-Kampagne", deren Schirmherr Charles ist.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
 
ANZEIGEN
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
 
KOMMENTARE (0)