Lifestyle | Stars

Stephen Dunham mit 48 Jahren gestorben

|

Der US-Schauspieler Stephen Dunham ist vergangenen Freitag im Alter von 48 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben.

Nach US-Medienberichten erlitt der 48-jährige Schauspieler einen Herzinfarkt und starb vergangenen Freitag in einem Krankenhaus im kalifornischen Burbank.

Dunham, der in Filmen wie "Die Mumie" und "Das Schwiegermonster" mitspielte, war vor allem für seine TV-Rollen bekannt. In der Serie "Hot Properties - Gut gebaut und noch zu haben" war er an der Seite von Sofia Vergara zu sehen.

Dunham war seit 2005 mit der Schauspielerin Alexondra Lee ("Shopgirl") verheiratet. US-Medien zufolge traten sie zuletzt für den Streifen "Paranormal Activity 4" vor die Kamera, der im Oktober in den US-Kinos anläuft.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
 
ANZEIGEN
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
 
KOMMENTARE (0)