Lifestyle | Stars

"Wetten dass..?" muss ohne Pamela Anderson auskommen

Schauspielerin Pamela Anderson (45) hat ihren Auftritt beim Sommer-"Wetten, dass..?" an diesem Samstag abgesagt. Für Moderator Markus Lanz ist dies nicht die einzige Absage gewesen.

Von    /   

1 von
Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson. Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson.

Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

 Bild: SN/APA (epa)/GEORGIOS KEFALAS

Bild: SN/APA (epa)/GEORGIOS KEFALAS

Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson. Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson.

Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson. Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH

Absage an „Wetten dass..?“: Pamela Anderson.

Bild: SN/APA/GEORG HOCHMUTH


Ein ZDF-Sprecher bestätigte am Freitag einen Bericht von "Bild.de". "Pamela Anderson hat das Management gewechselt." Dadurch kollidierten nun Termine miteinander und Andersons Auftritt bei Markus Lanz auf Mallorca komme nicht zustande. Zuvor war bereits Michaels Jacksons Tochter Paris Jackson (15) wegen schwerer persönlicher Probleme abgesprungen. Auch ihr Bruder Prince Michael (16), der eigentlich für Paris einspringen wollte, kommt am Samstag nicht zur "Wetten, dass..?"-Show.
0
 
KOMMENTARE (0)