Lifestyle | Stars

Randy Travis aus dem Krankenhaus entlassen

|

US-Sänger Randy Travis (54) ist nach gut dreiwöchiger Behandlung wegen Herzproblemen und einem Schlaganfall aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er wurde in eine Reha-klinik verlegt.

Randy Travis aus dem Krankenhaus entlassen

Randy Travis wurde aus dem Krankenhaus entlassen.  Bild: SN/AP

Seine Verlobte, Mary Davis, bedankte sich am Mittwoch auf der Webseite des Musikers für die "Gebete und Unterstützung" seiner Fans. Der Grammy-Gewinner war zunächst wegen einer Erkrankung des Herzmuskels ins Krankenhaus gekommen. Nach einem Schlaganfall mussten die Ärzte den Country-Star am 10. Juli dann einer Notoperation unterziehen.

Zu den bekanntesten Songs des 54-Jährigen gehören "For Ever and Ever, Amen" und "Diggin' Up Bones", er gewann mehrere Grammy Awards und Trophäen der Academy of Country Music.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
 
ANZEIGEN
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
 
KOMMENTARE (0)