Lifestyle | Stars 

Top Ten: Wer sind die bestbezahlten TV-Stars?

Das "Forbes"-Magazin hat seine Liste der bestbezahlten männlichen TV-Stars veröffentlicht. Wer verdient am meisten? Ein kleiner Tipp: Der Bestverdiener hat ein Gehalt von 26 Millionen Dollar.

Von    /   

1 von

Kevin Spacey, Jim Parsons, Ashton Kutcher oder Patrick Dempsey - welcher TV-Star verdient am meisten? Bild: SN/apa/dpa/mdopsch
<strong>Platz zehn:</strong> Bryan Cranston verdiente mit seiner mehrfach ausgezeichneten Darstellung in „Breaking Bad“ 8 Millionen Dollar. Bild: SN/ap
<strong>Platz neun:</strong> Diese drei Serienstars haben ein Gehalt von 10 Millionen Dollar: Josh Radnor („How I Met Your Mother“), ... Bild: SN/EPA
... Jon Hamm („Mad Men“) und ...  Bild: SN/epa
... Charlie Sheen („Anger Management“). Bild: SN/dapd
<strong>Platz acht:</strong> Diesen Rang teilen sich zwei bekannte TV-Gesichter: Jason Segel aus „How I Met Your Mother“ und ...  Bild: SN/dapd
... Johnny Galecki aus „The Big Bang Theory“. Beide verdienten 11 Millionen Dollar. Bild: SN/ap
<strong>Platz sieben:</strong> Jim Parsons (im Bild) verdient als Darsteller in „The Big Bang Theory“ 12 Millionen Dollar. <strong>Platz sechs:</strong> „The Mentalist“ Simon Baker hat ein Gehalt von 13 Millionen Dollar. Bild: SN/ap
<strong>Platz fünf:</strong> Tim Allen kassierte 15 Millionen Dollar, etwa für „Last Man Standing“. Bild: SN/dpa
<strong>Platz vier:</strong> Den vierten Platz teilen sich gleich zwei Herren, die beide 16 Millionen US-Dollar für ihre TV-Rollen einheimsten: Kevin Spacey für „House of Cards“ und ...  Bild: SN/AP
... „McDreamy“ Patrick Dempsey für „Grey’s Anatomy“. Bild: SN/dapd
<strong>Platz drei:</strong> „How I Met Your Mother“-Schauspieler Neil Patrick Harris verdiente 18 Millionen.  Bild: SN/APA (epa)/Paul Buck
<strong>Platz zwei:</strong> Den zweiten Platz teilen sich „Two and a half men“-Star Jon Cryer (im Bild) und Mark Harmon („Navy CIS“) mit 19 Millionen US-Dollar Gehalt.  Bild: SN/EPA
<strong>Platz eins:</strong> Ashton Kutcher verdient am besten. Nach Schätzungen des „Forbes“-Magazins bekam der Hauptdarsteller der Comedyserie „Two and a Half Men“ von Juni 2013 bis Juni 2014 rund 26 Millionen Dollar (etwa 20 Millionen Euro). Bild: SN/dapd


Die Schätzungen des Wirtschaftsmagazins basieren auf der Befragung von Produzenten, Anwälten, Managern und anderen Mitarbeitern der Filmindustrie. Zum Verdienst zählen Filmgagen und Werbeeinnahmen.
0

 

 
KOMMENTARE (0)