| Standpunkt

Extrawürste gibt es nicht

|



Echt und original! Solche Werbebotschaften sind oft zu hören. Meist entpuppen sie sich als übler Scherz. Beim Edelweißkränzchen ist das anders. Da behaupten die Veranstalter nichts. Sie blieben einfach Jahrzehnte ihrer Linie treu. Tracht, Dirndl und Lederhose gelten als Dresscode. Mit den Flachgauer Musikanten, der Außerfeldner Tanzlmusi und den Teisendorfer Tanzlgeigern ist die volksmusikalische Champions League aufgeboten. 80 frisch geschlagene Bäume und 1500 Meter Girlanden sorgen für einen Duft wie im Wald. Den "Edelweißern" liegt nichts an einem Bussi-Bussi-Trachtenevent. Tänzer und Trachtler, Menschen wie du und ich sind unter sich. Für Promis und Scheinpromis wird keine Extrawurst gebraten.

Das alles ist vor allem eines: sehr sympathisch.

 
Teilen
Facebook Twittern Google+ Versenden Drucken
0
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
 
KOMMENTARE (0)