Rössler ist wohl auch für den Verkauf von Salzburgs Wohnbaudarlehen. Bild: SN/riebler

Salzburg | Politik 

Rössler tendiert zu Verkauf von Salzburger Wohnbaudarlehen

Astrid Rössler hat eine leichte Tendenz für den Verkauf der Salzburg Wohnbaudarlehen signalisiert. Die Grünen-Politikerin ist damit offenbar anderer Ansicht als ihr Klubchef Cyriak Schwaighofer. ›

 

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Ukraine: Milizen in Donezk beugen sich nicht

„Die Ukraine hat sich an Russland verkauft“, steht auf dieser Hausmauer. Bild: SN/AP Die prorussischen Milizen im ostukrainischen Donezk wollen den Sitz der Regionalregierung nicht räumen. Die Mehrheit der Einwohner soll jedoch gegen einen Beitritt zu Russland sein. ›

 

Welt | Fußball    Fotostrecke verfügbar

RB Leipzig schießt sich Richtung Aufstieg

RB Leipzig besiegte Darmstadt. Bild: SN/GEPA pictures RasenBallsport Leipzig hat am Samstagnachmittag einen großen Schritt in Richtung zweite deutsche Bundesliga gemacht. Und das vor einer Rekordkulisse inklusive Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz. ›

 

Welt | Chronik 

13 Lawinentote am Mount Everest geborgen

Suche nach Vermissten geht weiter.  Bild: SN/APA (epa)/BUDDHABIR RAI / RSS Nach dem bisher schwersten Berg-Unglück am Mount Everest ist ein weiteres Lawinenopfer geborgen worden. Damit wurden inzwischen 13 Leichen gefunden. Drei Männer würden noch vermisst. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

voestalpine stellt Standort Linz infrage

Konzernchef Wolfgang Eder spricht Klartext.  Bild: SN/APA/HANS KLAUS TECHT voestalpine-Chef Wolfgang Eder bleibt dabei: Wird Europa nicht konkurrenzfähiger, ist es eine wirtschaftliche Logik dass der Konzern nicht mehr hierzulande, sondern in den wettbewerbsfähigeren USA investiert. ›

 

Welt | Sport    Fotostrecke verfügbar

Wurz in Silverstone wieder Schnellster

Der Toyota von Alex Wurz (vorne). Bild: SN/toyota racing Auftakt zur Langstrecken-WM: Toyota liegt um fünf Tausendstel vor Audi, Porsche fährt beim Debüt an der Spitze mit. Zudem gab es ein Erfolgserlebnis für den Salzburger Dominik Kraihamer. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Südkorea: Erste Leiche aus Wrack der Fähre geborgen

Die Suche geht weiter.  Bild: SN/APA/EPA/YONHAP Drei Tage nach dem Untergang der südkoreanischen Unglücksfähre "Sewol" haben Taucher die ersten Leichen im Innern des Wracks entdeckt. Indes wurde der Kapitän der Fähre verhaftet. ›

 

 

Welt | Chronik 

Interpol fahndet nach Wiener Mädchen in Syrien

Die beiden Mädchen posten regelmäßig Fotos.  Bild: SN/APA (dailymail.co.uk/CEN/Europic Seit einer Woche sind zwei Wiener Mädchen abgängig. Sie sollen sich nach Syrien aufgemacht haben, um im Bürgerkrieg gegen Assad zu kämpfen. Nun fahndet auch die Interpol nach den Mädchen. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

19. April: Der Tag in Bildern

Prinz William und Kate (im Bild) auf Australiens größtem Luftwaffen-Stützpunkt. Bild: SN/AP Weiter Proteste in der Ukraine, Osterhasen in Wals-Siezenheim und royaler Besuch auf einem australischen Luftwaffen-Stützpunkt: die Bilder des Tages am Samstag. ›

 

Medien

Moskau plant Web-Überwachung von Schülern

Bildungseinrichtungen sollen Berichte über alle, die dazu neigen Regeln zu übertreten, erstellen.  Bild: SN/APA (epa)/Armin Weigel Das russische Bildungsministerium plant eine weitreichende Überwachung der Internet-Nutzung von Schülern. Die Schulleiter sollen dazu verpflichtet werden, jeden zu melden, der online die Regeln übertritt. ›

 

Welt | Kultur 

Kolumbien teilt Asche von Garcia Marquez auf

Kolumbien verehrte den Schriftsteller.  Bild: SN/APA (epa)/RICARDO MALDONADO ROZO Die Asche des verstorbenen Gabriel Garcia Marquez könnte zwischen Mexiko, seiner Adoptiv-Heimat, und Kolumbien, seinem Geburtsland, aufgeteilt werden. Dies sagte Kolumbiens Botschafter Jose Gabriel Ortiz. ›

 

Welt | Politik 

Nigeria: 14 Schülerinnen gelingt die Flucht

Islamisten verüben landesweit Anschläge.  Bild: SN/APA (epa)/STR Vier Tage nach der Entführung von rund 130 Schülerinnen in Nordnigeria ist weiteren 14 Mädchen die Flucht gelungen. Die Mädchen waren am Freitag in einem Wald gefunden worden. ›

 

Salzburg | Chronik 

Ein Manager in der Salzburger Bischofskirche

<strong>Dietmar Koisser</strong> kennt als Obermesner jeden Winkel im Dom zu Salzburg. &#8197; Bild: SN/robert ratzer Vom Fastfood-Restaurantleiter zum Obermesner: Dietmar Koisser hat den Salzburger Dom fest im Griff. Dabei ist auch Diplomatie, Ruhe und Einsatzfreude gefragt. ›

 

Welt | Chronik 

Wann wird die Suche nach MH370 eingestellt?

Tauchgänge entpuppten sich als Fehlschläge.  Bild: SN/APA (epa)/LEUT KELLI LUNT/AUSTRA Weitere Tauchgänge der U-Boot-Drohne Bluefin-21 im Indischen Ozean haben sich als Fehlschläge entpuppt. Auch ohne Erfolg könnte die bisherige Suche schon innerhalb der kommenden Woche enden. ›

 

Welt | Politik 

Papst feiert mit Gläubigen Osternacht im Petersdom

Papst Franziskus wirft sich vor dem Kreuz nieder.  Bild: SN/APA (EPA)/ALESSANDRO DI MEO Papst Franziskus feiert am heutigen Karsamstag im Vatikan die Osternacht. Zu der mehrstündigen Zeremonie im Gedenken an die Auferstehung Jesu werden tausende Pilger erwartet. ›

 

Welt | Sport    Fotostrecke verfügbar

Hamilton dominiert China-Quali vor Red-Bull-Duo

34. Pole Position für Hamilton. Bild: SN/APA (epa)/SRDJAN SUKI Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat am Samstag das Qualifying für den Grand Prix von China dominiert. Der Ex-Weltmeister nimmt das Rennen am Sonntag (9.00 Uhr/live ORF eins) vor den beiden Red-Bull-Piloten in Angriff. ›

 

Salzburg | Chronik 

Arbeitszeiten: Salzburg braucht hunderte Ärzte mehr

Salzburg braucht viel mehr Spitalsärzte. Bild: SN/APA (dpa)/Rolf Vennenbernd Die Bundesländer reagieren unterschiedlich auf die von der EU geforderte Reduzierung der Ärzte-Arbeitszeit von derzeit bis zu 72 Stunden auf maximal 48 Stunden pro Woche: Salzburg braucht deutlich mehr Ärzte. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Warum der Osterhase bunte Eier bringt

In einer Ostereierfärberei in Niederösterreich laufen bis zu zehn Millionen bunte Ostereier bis Karfreitag vom Band. Bild: SN/APA/HELMUT FOHRINGER Ein Hase, der zu Ostern bunt bemalte Eier versteckt? Millionen Kinder glauben daran und machen sich alljährlich auf die Suche. Aber wie schaffte es gerade der Hase zum beliebtesten Eierlieferanten? ›

 
‹ Neuere Meldungen
1