Die Lage in der Ostukraine spitzt sich zu. Bild: SN/AP

Welt | Politik    Fotostrecke verfügbar

Nervenkrieg um die Ukraine: Geht Moskau zum UN-Sicherheitsrat?

Nach dem Säbelrasseln rückt nun die Diplomatie wieder mehr in den Fokus. Moskau bringt die Vereinten Nationen ins Spiel. Deutschland setzt auf die OSZE. Aber die Krise ist damit nicht entschärft. ›

 

Salzburg | Sport 

Roger Schmidt: Entscheidung bereits gefallen?

Bleibt Roger Schmidt weiter Trainer in Salzburg? Bild: SN/APA/EPA/BARBARA GINDL Red Bull Salzburg oder deutsche Bundesliga: Ist die Entscheidung im Trainerpoker um Roger Schmidt bereits gefallen? Eine kurzfristig angesetzte Pressekonferenz am Freitag soll Klarheit bringen. Die SN berichten LIVE. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

ÖBB steigern 2013 Gewinn und Fahrgastzahlen

ÖBB freuen sich über starke Vorjahres-Zahlen.  Bild: SN/APA (ÖBB/Roman Boensch)/ÖBB/Roma Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben 2013 ihren Gewinn (EBT) auf 102,5 Mill. Euro gesteigert und in allen Teilkonzernen - Personenverkehr, Güterverkehr, Infrastruktur - schwarze Zahlen geschrieben. ›

 

Welt | Chronik 

Fluggast randaliert: Australisches Flugzeug muss landen

Das entführte Passagierflugzeug soll zur Fluggesellschaft Virgin Blue gehören. Bild: SN/APA/dpa/Daniel Karmann Ein australisches Passagierflugzeug ist durch einen randalierenden Passagier zur Landung auf der Insel Bali gezwungen worden. Es sei nicht entführt worden, teilte die Fluggesellschaft Virgin Australia am Freitag mit. ›

 

Österreich | EU Wahl 

Europa-Quiz: Wie gut kennen Sie sich aus?

Quizduell zur Europawahl. Bild: SN/sn Am 25. Mai 2014 wird wieder gewählt. Die SN-Redaktion hat 20 knifflige Fragen rund um die Europawahl zusammengestellt. Wie viele können Sie beantworten? ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Kate und William besuchen vor Abreise Gedenkfeier

Prinz William und Herzogin Kate nahmen am Freitag an einer Gedenkfeier für Soldaten des Ersten Weltkriegs teil. Bild: SN/AP Kurz vor ihrer Abreise aus Australien haben Prinz William und Herzogin Kate am Freitag überraschend eine Gedenkfeier für Soldaten des Ersten Weltkriegs besucht. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

"Time" kürt 100 einflussreichste Menschen

Angela Merkel ist eine von 41 Frauen, die das Magazin „Time“ zu den erfolgreichsten der Welt gekürt hat.  Bild: SN/APA/EPA/SEBASTIAN KAHNERT Angela Merkel gehört für das New Yorker Magazin "Time" zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Sie teilt sich die Ehre mit Papst Franziskus. Erstmals sind auch 41 Frauen unter den Mächtigsten der Welt. ›

 

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Kult und Kitsch: "Jan Pawel II." als Nationalheiliger

Der Kult um Papst Johannes Paul II. blüht - doch die Erinnerung an seine Lehren verblasst. Bild: SN/dpa In seiner polnischen Heimat ist Johannes Paul II. unvergessen. Seine Heiligsprechung bringt Polen einen neuen Nationalheiligen. Der Kult um den Papst blüht - doch die Erinnerung an seine Lehren verblasst. ›

 

Salzburg | Politik 

Wohnbau: Verkauf der Kredite ist vorerst vertagt

Rechnen die drei schon? Die Koalitionäre Astrid Rössler (Grüne), Wilfried Haslauer (ÖVP) und Hans Mayr (Team Stronach). Bild: SN/APA/BARBARA GINDL Enorme Aufregung ist entstanden, weil das Land den Verkauf seiner Wohnbaukredite überlegt. Nun ist der Deal vorerst auf Eis gelegt. Die Regierung will rechnen und nachdenken. Eine Atempause steht an. ›

 

Welt | Politik 

Israel setzt Friedensverhandlung mit Palästinensern aus

Netanyahu reagiert auf Aussöhnungsabkommen.  Bild: SN/APA (epa)/DEBBIE HILL / POOL Die israelische Regierung werde nicht mit einer Palästinenserregierung verhandeln, "die von der Hamas unterstützt wird", erklärte das Büro von Ministerpräsident Netanyahu. ›

 

Österreich | Chronik 

Blinder Bergsteiger will via Tibet auf den Everest

Andy Holzer ist ein bekannter "Blind Climber".  Bild: SN/APA (Archiv/Pessenlehner)/ANDREA Nach dem Lawinenunglück am Mount Everest, überlegt der Osttiroler Bergsteiger Andy Holzer, der als zweiter blinder Mensch zum Gipfel des höchsten Bergs der Welt wollte, nun eine Besteigung über die Nordseite. ›

 

Welt | Chronik    Fotostrecke verfügbar

Mehr als 180 Tote bei Fährunglück vor Südkorea

Angehörige trauern um die Todesopfer. Bild: SN/AP Neun Tage nach dem Untergang der südkoreanischen Fähre "Sewol" ist die Zahl der geborgenen Todesopfer auf mehr als 180 gestiegen. Hunderte Taucher suchten auch am Freitag nach Vermissten. ›

 

Lifestyle | Stars & Sternchen    Fotostrecke verfügbar

Heino zeigt Jan Delay nach Nazi-Vorwurf an

Schlagersänger Heino wurde von ...  Bild: SN/EPA Jan Delay hat Heino in einem Interview als "Nazi" beschimpft. Der reagiert mit einer Strafanzeige. Delay scheint mit dem Schlagersänger Heino noch eine Rechnung offen zu haben - wegen eines 2013 veröffentlichten Albums. ›

 

Welt | Sport    Fotostrecke verfügbar

Benfica schlägt Juve im EL-Halbfinal-Hinspiel

Garay jubelt über seinen Treffer für Benfica.  Bild: SN/APA (epa)/MARIO CRUZ Juventus Turin musste sich am Donnerstag im Halbfinal-Hinspiel der Fußball-Europa-League bei Benfica Lissabon mit 1:2 geschlagen geben. Der FC Sevilla dagegen befindet sich im spanischen Duell mit Valencia auf Kurs. ›

 

Österreich | Kultur 

Filmfestival Crossing Europe startet in Linz

Neuer Scarlett-Johansson-Film im Programm.  Bild: SN/APA (epa)/CLAUDIO PERI Das internationale Festival Crossing Europe startet am Freitagabend in Linz. Zur Eröffnung werden u.a. die Doku "Double Happiness" sowie der neue Scarlett-Johansson-Film "Under The Skin" gezeigt. ›

 

Salzburg | Chronik  Video verfügbar

Heiße Debatten beim Schülerparlament

Bild: SN/Anton Prlic Zwei Mal im Jahr treffen sich Salzburgs Schülervertreter im Chiemseehof um über bildungspolitische Themen abzustimmen. Die Toilettenaustattung der Schulen war ebenso Thema wie mehr Kontrolle für Lehrer. ›

 

Österreich | Wirtschaft 

America Movil will Telekom für Expansion nutzen

ÖIAG-Chef Kemler mit Amov-CFO Moreno.  Bild: SN/APA (Jäger)/ROBERT JAEGER Die Staatsholding ÖIAG wird sich mit 250 bis 280 Mio. Euro neu verschulden müssen, um ihre Sperrminorität an der Telekom Austria (TA) halten zu können, so ÖIAG-Chef Rudolf Kemler am Donnerstag. ›

 

Österreich | Politik    Fotostrecke verfügbar

Schul-Sparkurs: Gemeinden ziehen Schwarzen Peter

Sondersitzung im Nationalrat. Bild: SN/APA/ROLAND SCHLAGER Der Streit um den Schul-Sparkurs erreicht den Nationalrat. Heinisch-Hosek will sich das fehlende Geld bei den Ganztagsschulen holen. Von allen Seiten hagelt es Kritik. Faymann verteidigt die Bildungsministerin. ›

 
‹ Neuere Meldungen
1